Wie kann ich das Geld verdienen, das Fertigkeiten verkauft?

Wenn Sie ein Crafter und Sie Liebe sind, was Sie tun, betrachten Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt die Idee des Verkaufs der Fertigkeiten und des Erwerbens eines kleinen Einkommens von Ihrer Neigung. Wenn Sie Fertigkeiten jedoch verkaufen möchten gibt es einige Schritte, die Sie folgen müssen, um sicherzustellen, dass die Reise störungsfrei und erfreulich ist.

Der erste Schritt, zum der Fertigkeiten zu verkaufen ist, Sie sicherzustellen, Produktleute wünschen zu lassen. Dieses kann als einfacher klingen, es wirklich ist. Um Fertigkeiten zu verkaufen, tut nicht nur Ihre Produktnotwendigkeit Berufs auch zu schauen aber es Notwendigkeiten ursprünglich zu sein. Selbstverständlich unterscheiden die Anforderungen, ob Sie Schmucksache- oder Holzstatuen bilden, aber die Grundlagen zutreffen noch n. Sie können eine einfachere Zeit haben, kleine Einzelteile zu verkaufen, die nur dekorativen Wert als versuchend, eine teure, extravagante gemalte Tabelle zu verkaufen haben.

Sobald Sie entschieden, Fertigkeiten zu verkaufen, benötigen Sie einen Vermarktungsplan. Sie müssen kompliziertes nichts nicht verursachen zu. Ein einfaches Blatt Papier Ihre Ziele, Marketingstrategien, Preise und Versenden oder Transport umreißend ist genug. Wenn Sie Fertigkeiten nur am Ort verkaufen möchten, müssen Sie einen Platz für ihn finden; wenn Sie national verkaufen möchten, sollten Sie Wahlen wie eBay oder andere on-line-Märkte nachforschen.

Wenn er zur Erzielung eines Profites kommt, können Sie Fertigkeiten mit genug eines Preisaufschlags immer verkaufen, um ihn durch zu bilden, aber erinnern, dass das das Beginnen klein und das Herstellen eines niedrigen Kundschaft wichtiger als ist, einige Einzelteile zu einem höheren Preis verkaufend. Wiederholungskunden sind häufig das Brot und die Butter von Crafters. Das Halten Verbindung mit Leuten nicht vernachlässigen, die etwas von Ihnen in der Vergangenheit gekauft.

Es gibt viele Weisen, von Ihren Talenten zu profitieren, ohne zu müssen, Fertigkeiten direkt an Kunden zu verkaufen. Wenn Sie kreativ sind, können Sie andere vermutlich unterrichten, Artikel oder eBooks auf das Thema schreiben, oder sogar Ihre Muster und Entwürfe eher als die tatsächlichen Fertigkeiten verkaufen. In eine einzelne Idee verschlossen nicht erhalten. Das Geheimnis eines erfolgreichen Crafter ist häufig bei der Diversifizierung.