Wie lege ich Ziegelstein-Straßenbetoniermaschinen auf Beton?

Wenn man einen Ziegelsteinpatio anbringt, ist es gewöhnlich am besten, zu entfernen, was Struktur bereits in der Position existiert. Wenn Sie haben, kann eine flache Betonplatte, die noch im vollkommenen Zustand jedoch Sie ist, gereizt werden, um ihn in place zu lassen. Während dieses Sie vom Erzielen der besten Resultate manchmal halten kann, ist es manchmal möglich, Ziegelsteinstraßenbetoniermaschinen auf Beton zu setzen. Das Verfahren mit.einbezieht gewöhnlich, Sand oder feinen Kies auf dem Beton niederzulegen, und die Straßenbetoniermaschinen über der Oberseite von ihm dann zu setzen.

Wenn man Ziegelsteinstraßenbetoniermaschinen auf Beton setzt, ist es wichtig, Entwässerung zu betrachten. Wenn, die vorhandene Platte oben ist zu brechen und das Abfahren vom Kratzer nicht eine Wahl, ist die erste Sache, die Sie tun wünschen können, festzustellen, wenn die Platte oder nicht waagerecht ausgerichtet ist. Wenn die Platte tadellos waagerecht ausgerichtet ist, dann kann Wasser auf oder unter den Straßenbetoniermaschinen vereinigen, während, wenn es in Richtung zu Ihrem Haus geneigt, Sie Probleme mit Innenüberschwemmung machen können. Wie viel einer Ausgabe dieses ist, abhängt im Allgemeinen von, wie viel Regen Sie erhalten, wo Sie leben.

Nach der Bestimmung, ob Ihre Platte geneigt, ist der folgende Schritt, wenn er Ziegelsteinstraßenbetoniermaschinen auf Beton legt, normalerweise, eine Schicht des feinen Kieses oder des Sandes niederzulegen. Sie mit, abhängig von, wie viel vertikalen Raum arbeiten müssen, können Sie eine Schicht von jedem verwenden, um bessere Entwässerung zu fördern. Wenn Sie die Steigung der Platte ändern müssen, können Sie mehr Sand oder Kies am Ende einfach setzen, das höher sein muss. Nachdem Sie die Ziegelsteinstraßenbetoniermaschinen auf Beton gesetzt, können Sie Sand über ihnen dann bürsten, um die Sprünge auszufüllen. Dieses kann helfen, sie an der Verschiebung zu verhindern, wenn sie an gegangen.

Wenn Sie in einer sehr trockenen Umwelt leben, können Sie beschließen, die Ziegelsteinstraßenbetoniermaschinen auf Beton einfach zu legen und Sand über ihnen zu bürsten. Dieses ist, weil Entwässerung nicht ein Interesse ist. Sie müssen noch verhindern, dass die Straßenbetoniermaschinen, wenn sie an gegangen, jedoch bewegen.

Die beste Entwässerung erzielt normalerweise, indem man die Platte entfernt und vom Kratzer abfährt, aber korrekter Gebrauch des Sandes oder des Kieses kann eine Oberfläche mit ausreichender Entwässerung ergeben. Wenn Wasserausgaben auftreten und der Sand weg wäscht, oder die Straßenbetoniermaschinen verschieben, müssen Sie einfach sie abholen und das Verfahren wiederholen. Diese Wartung kann weniger Arbeit als, eine Platte oben brechend sein - und das Lassen der Platte in place kann Ihnen erlauben, die Straßenbetoniermaschinen einfach zu entfernen, wenn Sie eine Änderung später wünschen.

llt korrekte Platzierung und Steigung e. Wenn Gras im Bereich anwesend ist, ist jetzt die Zeit von entfernen die Grasscholle und Boden zur notwendigen Tiefe des Projektes.

Using Bauholz 2 x 4 Ihre Latten in Position bringen und sie zusammen nageln, um einen festen Rahmen zu bilden, der als eine „Wand“ für die konkrete Mischung auftritt. Diese Anordnung sollte using hölzerne Stangen, im Allgemeinen alle 2 Füße (.61 Meter) verstärkt werden oder so. Die Verstärkung des äußeren Randes Ihrer hölzernen Anordnung mit Boden schützt auch vor unförmigen Grundlagen und dem Durchsickern. Wenn Sie planen, Ziegelstein in einem Bereich zu legen, in dem Entwässerung eine Ausgabe sein konnte, eine Schicht Kies unter Ihre konkrete Mischung hinzufügen, um den Bereich zu schützen. Entweder eine konkrete Mischung oder ein Material benutzen, das als Steinstaub, als die Grundlage bekannt ist.

Nachdem der Beton oder der Steinstaub gelegt und kuriert, ist es Zeit, Ziegelstein festzulegen. Anfangend in den Ecken, die Ziegelsteine über der glatten, flachen Grundlage legen und tamp und jeden Ziegelstein in Platz mit einem Gummiholzhammer oder einem Hammer sorgfältig schlagen.

Sobald die erste Schicht der Ziegelsteine in place ist, eine Menge des Steinstaubes oder des Sandes des Maurers, über ihr sogar verbreiten und sie in die Sprünge zwischen Ziegelsteinen, sowie entlang dem Rand des Bereichs sorgfältig fegen. Using einen Schlauch Wasser über den Ziegelsteinen und dem Steinstaub sprühen. Dieses befeuchtet den Staub und lässt ihn in a konkret-wie Abbindenmittel zwischen den Ziegelsteinen verhärten.

Es ist klug, die hölzerne Grundlage in place zu lassen, damit mindestens eine Woche sicherstellt, dass der Ziegelstein- und Steinstaub in Platz getrocknet und vereinbart. Wenn bereit, entfernen hölzerne Latten des Zuges gerade bis zu und füllen den Bereich mit der Landschaftsgestaltung des Materials, um den Übergang abzuschließen.