Wie tun I Reupholster ein speisender Stuhl?

Reupholstering, das Stühle speist, ist ein ziemlich einfaches Projekt, wenn Sie ein Heftklammergewehrwerkzeug haben. Zum reupholster ein speisender Stuhl effektiv, ist es nicht immer notwendig, alle alten Materialien wie das Auffüllen zu entfernen. Wenn es irgendein Zeichen der Form oder des Schadens der Materialien gibt, ist es wichtig, sie zu entfernen und zu ersetzen. Anders als eine Heftklammergewehr Heftklammern und Polsterunggewebe, können Sie Extraauffüllen benutzen wünschen wenn Sie reupholster ein speisender Stuhlsatz.

Wenn Sie Ihre Materialien erfasst und bereit sind anzufangen, sollte das Gewebe gesetzte rechte Seite unten auf dem Fußboden oder der Tischplatte sein. Sie sollten genügend Gewebe benutzen, um zum reupholster einen speisenden Stuhl zuzugestehen, indem Sie die Ränder herauf mehrmals falten, bevor Sie sie auf die hölzerne Unterseite des Sitzes heften. Daran erinnern, dass Sie Extragewebe benötigen, wenn Sie eine Schicht Auffüllen addieren.

Schaumauffüllen zu addieren ist einfach. Wenn Sie den speisenden Stuhlsitz messen oder ihn innen zu einem Geschäft holen, das Schaum für Matratze und Kissen verkauft, können Sie Auffüllen erhalten zurechtgeschnitten. Das Schaumauffüllen zu addieren ist gerade eine Angelegenheit der Platzierung sie zwischen das neue Gewebe und den Stuhlsitz, bevor es heftet. Die eine Sache, zum von vorsichtig zu sein, da Sie reupholster ein speisender Stuhl mit einer addierten Polsterauflage sind, dass das Gewebe glatt über das Auffüllen gezogen, während Sie heften. Der Schaum kann eine Tendenz haben zu gleiten, besonders wenn Sie ein seidiges Gewebe benutzen.

Zu seidig oder von einem Gewebe verdünnen empfohlen nicht, wie es leicht zerrissen, snagged oder beschmutzt werden kann; Polsterungmaterial ist die beste Wahl für reupholstering speisende Stühle. Wenn Sie nur reupholster ein oder zwei zu den Stühlen gehen, können Sie billige Reste des Polsterungmaterials in den Verkaufssortierfächern an den Gewebespeichern finden. Wenn Sie zum reupholster einen speisenden Stuhlsatz planen, sicher sein, genügend Gewebe zu kaufen, indem Sie sorgfältig messen, was Sie benötigen. Jedes überschüssige Gewebe konnte benutzt werden, um ein zusätzliches Stück des Esszimmers wie ein Tabellenläufer zu verursachen.

Das einzige wirklich schwierige Teil über das Reupholstering einen speisenden Stuhl sicherstellt rige, dass das Gewebe vollständig glatt ist. Ob Sie Extraauffüllen benutzen oder nicht, zu tun kann schwierig sein, da die rechte Seite des Materials Sie nicht gegenüberstellt. Eine gute Spitze, wenn es möglich für Sie ist zu tun, ist, das Gewebe zu setzen und Abschnitt auf eine Glas-erstklassige Tabelle zu setzen. Auf diese Weise, können Sie einen Blick oben von der Unterseite der Tabelle an der rechten Seite Ihres Gewebes haben, zum sicherzustellen, dass sie vollständig glatt ist, bevor Sie sie in Platz heften.