Wie tun i-halbe doppelte Häkelarbeit?

Häkelarbeitarbeit kann von einigen verschiedenen Heftungen enthalten werden. Ein allgemeiner Häkelstich ist die halbe doppelte Häkelarbeit, eine Heftung, die höher als eine einzelne Häkelarbeit ist, aber ein kürzer als eine doppelte Häkelarbeit. Um einen halben doppelten Häkelstich zu bilden, yarn vorbei, den Häkelarbeithaken in die passende Heftung der vorhergehenden Reihe einsetzen, vorbei yarn und den Haken durch die Heftung zurückziehen. Yarn vorbei wieder und diese Schleife durch die drei anderen Schleifen auf dem Haken zeichnen, um die Heftung abzuschließen.

Halbe doppelte Häkelarbeit, abgekürztes hdc, ist ein Ausdruck, der gewöhnlich in den US-Häkelarbeitmustern verwendet. Es ist alias beinahe dreifache Häkelarbeit oder Hochtemperaturreaktor, in Großbritannien und in anderen Ländern. Internationale Symbolmuster bezeichnen Platzierung eines halben doppelten Häkelstichs mit einem Symbol, das einem Großbuchstaben T. ähnelt.

Der erste Schritt, zum Garn über dem Haken, ist so einfach, wie er klingt. Das Garn nehmen, das vom Strang kommt, der auch das Arbeitsgarn genannt, und es über dem Haken zurück zu von der Frontseite drapieren. Jedes Garn über gelten als einer Garnschleife auf dem Häkelarbeithaken. Nach dem Abschluss dieses Schrittes, hat der Haken zwei Schleifen.

Zunächst den Haken in die gewünschte Heftung der vorhergehenden Reihe einsetzen. Wenn die vorhergehende Reihe die Grundlagenkette ist, den Haken durch die Mitte der Kettenheftung setzen. Auf einem Stück mit mehreren sind bearbeitete Reihen, eine ovale Form über der Oberseite der Heftungen in der letzten Reihe sichtbar. Den Haken unter beide Seiten dieses Ovals setzen, es sei denn die Anweisungen sagen, nur in der vorderen Schleife oder in der rückseitigen Schleife zu arbeiten. Die vordere Schleife ist die Seite des Ovals, das zu Ihnen am nähsten ist, und die rückseitige Schleife ist die Seite des Ovals weit weg.

Wenn der Haken vorbei in die eingesetzt Heftung, Garn wieder. Den Haken zeichnen ausweichen von der Heftung in seine Ausgangsposition und sicherstellen dass die Schleife, die durch das letzte Garn über Überresten auf dem Haken gebildet. Am Ende dieses Schrittes, gibt es drei Schleifen auf dem Häkelarbeithaken.

Yarn in einem dritten Mal, nachdem hat der Haken vier Garnschleifen auf ihm. Die abschließende Schleife verfangen, die vorbei durch das letzte Garn im Haken gebildet und sie durch die anderen drei Schleifen zeichnen. Nach diesem Schritt ist der halbe doppelte Häkelstich fertig und es gibt noch einmal nur eine Garnschleife auf dem Häkelarbeithaken. Fortfahren, das Projekt zu häkeln, wie durch das Muster spezifiziert.