Wie wähle ich das beste Alpaka-Garn?

Das beste Garn für ein Projekt zu wählen kann stark sein. Zu arbeiten kann, beim Wählen sogar härter sein, mit einer Luxuxfaser mag Alpakagarn. Alpakagarn kommt vom Tier des gleichen Namens, von einem Verwandten des Lamas und vom Vicunja, ein seltenes peruanisches Tier, das auch Faser produzieren, die zu Garn gemacht werden kann. Alpakagarn kommt in praktisch alle Gewichte Garn, von einem sehr dünnen Spitzegewicht für großartige Gazekreationen zu einem starken, umfangreichen Gewicht, Strickjacken für die Tiefen des Winters, sowie alles in-between herzustellen. Das Garn, das aus dem Alpaka produziert, kann für das Stricken, das Häkeln, das Spinnen oder anderes benutzt werden Faserkünste, und das Projekt, das feststellt zur Hand ist normalerweise ise, wie man das beste Alpakagarn wählt.

Wie viele anderen Fasern kann Alpakagarn in eine Vielzahl der Weisen gesponnen werden, die die Weichheit und die Anwendung des Garns beeinflussen. Nicht nur gesponnen die Alpakafaser in Garn, aber auch sie ausgeübt häufig mit anderen Fasern ie, um Stärke und Elastizität dem fertigen Kleid hinzuzufügen. Alpakagarn verglichen häufig in der Weichheit mit dem des Kaschmirs, ein Ziegeprodukt, und sie können sogar kombiniert werden. Gesamt, abhängt die Weichheit des Garnstranges nach, wie die Fasern zuerst vorbereitet und was wenn überhaupt andere Fasern es mit im Prozess kombiniert.

Garn eingestuft in sechs allgemeine Stärkenkategorien en, wie vom Fertigkeit-Garn-Rat von Amerika festgelegt. Das Zahlensystem geht von 0 bis 6, wenn 6 die stärkste Kategorie sind. Viele Namen angewendet an den Kategorien. Z.B. konnte ein Garn mit einer Stärken- oder Gewichtbewertung von 1 genannt werden “superfine† und sein für Socken und Heirloombabyeinzelteile verwendbar, während ein Garn mit einer Stärkenbewertung von 4 als “medium weight† Garn eingestuft und für schwere Strickjacken und Afghanen verwendbar sein. Ein Muster spezifiziert normalerweise, welches Gewichtgarn für dieses Muster, angebracht ist sowie, welche Größenwerkzeuge erforderlich sein.

Wenn man ein Projekt mit jedem möglichem Garn anfängt, sollten ein Muster oder ein Teststreifen verursacht werden, um herauszufinden, wie das Projekt ausfällt und ob das Garn und die Werkzeuge, die vorgewählt, die erwünschten Ergebnisse verursachen. Es ist normalerweise einfacher, Werkzeuge für die größere oder kleinere, als auszulagern es, ein anderes Garn zu wählen ist, besonders wenn das Garn bereits gekauft worden. Alpakagarn kann im Preis von so wenigem, wie $5 US-Dollars (USD) für die Kugeln 440 Yard (402-meter) des reinen Alpakaspitzegewichts yarn, zu $2 USD für Ähnliches Alpaka erstrecken mischt, aber es kann wie $20 USD für 120 Yards (109.7 Meter) reines Alpaka Hand-gefärbtes Garn in einem mittleren Gewicht so teuer sein.

Wenn der Faserinhalt einer Kugel des Garns fraglich ist, kann ein Test, der das “burn test† genannt, benutzt werden. Ein Stück des Garns gebrannt, und die resultierenden Beobachtungen können im Allgemeinen erklären, welche Faser im Garn ist. Wenn ein Garn kurz brennt und aufhört zu brennen, wenn es von den Flammen entfernt, eine orange oder gelbe Flamme produziert und nicht Rauch produziert, ist es im Allgemeinen eine natürliche Faser. Der Geruch des brennenden Haares oder der Federn und die dunkle Asche, die dreht, um abzuwischen, wenn sie behandelt, erklären, dass die Faser von einem Tier ist, das entweder Schafe, Ziege, Kaninchen oder Alpaka ist. Wenn im Zweifel, über den das Garn zum zu wählen, es ratsam ist, ein lokales Garnspezialgebietsgeschäft zu besichtigen, in dem der Personal ausgebildet, um bei der korrekten Garnvorwähler zu helfen.