Wie wähle ich das beste Tatting-Buch?

Um das beste Tattingbuch zu wählen, muss man entscheiden was man vom Buch wünscht. Zum Beispiel finden viele Anfänger, dass freie Richtungen in Muster eine der besten Eigenschaften des Habens eines Buches sind, während andere schnell dem Code anpassen, der durch Fetzen verwendet. Auf jeden Fall sollte ein Tattingbuch grundlegende Anmerkungen über Technik, faszinierende Muster und einen Index mindestens haben. Diese Informationen sollten in jedem allgemeinen Tattingbuch gekennzeichnet werden, aber ein Buch, das für einen vorgerückteren Fetzen bestimmt, konnte Muster nur einschließen. Es ist wichtig, dass das Buch auf einem Niveau ist, das für den Fetzen verständlich ist, und viele Bücher einschließen die verschiedenen Niveaus ch und verlassen viele Projekte, die gewachsen werden kann in, während der Crafter voranbringt.

Ein Tattingbuch sollte zuerst einschließen Informationen über, wie Tatting getan. Zum Beispiel sollte es ausarbeitn alle Werkzeuge, die für diese Fertigkeit erfordert. Während Tattingnadeln das meiste populäre sind, Informationen über, wie Tattingdoppelventilkegelarbeit nützlich auch sein kann. Rat auf dem Vorwählen der Materialien ist auch für Anfänger sehr wichtig.

Tattingmuster geschrieben häufig in einen durchdachten Code, der schwierig sein kann, für Anfänger zu dechiffrieren. Haben einen kurzen Index von, was Mittel dieser Abkürzungen ein sehr wertvolles Werkzeug ist und in jedem möglichem Tattingbuch eingeschlossen werden sollte. Wenn das Buch als Hinweis wenn benutzt, arbeitend an Projekten, dieser Index, kann sehr bequem sein.

Projekte sind das zentrale Teil jedes möglichen Tattingbuches. Kleine Projekte sind eine große Weise, Tatting zu beginnen, ohne an der Kompliziertheit eines großen Stückes Spitzes festzulegen. Einige kleine Projekte gebildet in der Form der Tiere, die eine unterhaltsame Weise sein können, Fähigkeiten zu üben.

Mit Praxis kann man bis zu komplizierteren Stücken weiterkommen. Ein komplettes Tattingbuch sollte die Stücke einschließen, die zu vielen verschiedenen Niveaus passend sind, vorzugsweise markiert durch Schwierigkeit. Wenn anmeldet das Wählen von Tatting für Muster alleine e, zu konzentrieren kann am besten sein, auf ein spezifisches Niveau oder eine Art Projekt. Wenn man bereits in Tatting erfahren ist, gibt es keine Notwendigkeit, ein Buch zu kaufen, das eine große Menge wiederholte Informationen gibt.

Einige Leute finden, dass Weinlese Tattingbücher interessant und praktisch sind. Diese Bücher können einige Muster einschließen, die nicht im Strom gefunden, der Bücher in Handarbeit macht. Alte Zeitschriften können Tattingmuster auch einschließen. Wenn man Weinlese Tattingbücher wählt, ist es am besten, den praktischen Gebrauch des Buches und den ästhetischen und historischen Wert des Dokuments zu betrachten. Für die, die Tatting lieben, selbst wenn die Projekte nie gebildet, kann das Buch vom Interesse noch sein.