Wie wähle ich den besten personifizierten Embosser?

Obgleich personifizierte Embossers in der „ohne Papier“ Welt überholt scheinen konnten, gibt es noch viel ausgezeichneten Gebrauch für sie, einschließlich Bücher, Rücksprungadressenklappen, Geschenkumbauten, die Servietten und personifiziert Briefpapier, Foliendichtungen, Weinaufkleber und mehr. Um festzustellen welche Embosser ist am besten für Sie personifizierten, sollten Sie betrachten welche Papiersorten Sie prägen, wieviele Einzelteile Sie prägen und ob Sie ihn auf Ihrem Schreibtisch oder weg gespeichert halten möchten. Abhängig von Ihren Anforderungen können Sie einen personifizierten Embosser finden, der sehr billig oder ziemlich teuer ist.

Die wichtigste Ermittlung, wenn sie einen personifizierten Embosser wählt, ist die Papiersorte, das Sie benutzen. Embossers entworfen, mit dem Papier einer bestimmten Stärke verwendet zu werden, häufig gekennzeichnet als das Gewicht des Papiers, mit den helleren Gewichten, dünneres Papier bedeutend. Wenn Sie planen, Ihren personifizierten Embosser für Bücher, Umschläge und Briefpapier zu verwenden, sollten Sie einen Embosser für Standardgewichte Papier vorwählen. Die meisten handelsüblichen Embossers bestimmt für Standardgewichte Papier, aber überprüfen mit Ihrem Lieferanten.

Wenn Sie Ihren Embosser hauptsächlich für leichtes Papier, wie Kopierpapier oder empfindliche Kunstprojekte verwenden, konnten Sie möchten einen Gestaltungsarbeit Embosser erhalten, der hellere Gewichte prägt, ohne zu zerreißen. Wenn Sie Anmerkungskarten haben oder Dichtungen im Verstand vereiteln, sollten Sie einen Hochleistungsembosser suchen, der für stärkeres Papier bestimmt. Sie noch in der Lage sind, einen Hochleistungsembosser für Standardpapiere zu verwenden, aber Sie haben mehr Flexibilität mit schwereren Gewichten.

Betrachten, ob Sie den Embosser auf speziellen Dokumenten oder anderem Material verwenden müssen. Wenn Sie Ihren Embosser hauptsächlich für Bibliotheksbücher verwenden oder, wenn Sie den Entwurf mehr als wünschen, 1-2 (2.54-5.08 cm) vom Rand des Papiers Schritt für Schritt fortbewegen, sollten Sie einen ausgedehnten Reichweite Embosser betrachten. Wenn Sie prägen, flattert Rücksprungadresse sowie Briefpapier, sollten Sie unterschiedliche Platten bestellen oder Embossers für jede Lagebestimmung trennen.

Nachdem Sie festgestellt, wie Sie Ihren personifizierten Embosser verwenden, müssen Sie feststellen, welche zu kaufen Qualität. Hochwertige Embossers kommen mit Messing, oder Stahlplatten, die wenn für Jahre dauern. Wenn Sie Ihren Embosser regelmäßig verwenden oder, zu vielen verschiedenen Zwecken Messing oder Stahl erhalten. Wenn Sie einen kundenspezifischen Embosser für gelegentlichen oder Einzelnereignis Verbrauch jedoch wie prägenservietten für eine Hochzeit kaufen, konnten Sie in der Lage sein, einen Embosser mit einer leichten Plastikplatte zu kaufen. Diese sind weniger teuer als Messingplatten, aber sie prägen schwereres Papier oder Letztes nicht fast als lang.

Schließlich betrachten, wo Sie Ihren personifizierten Embosser halten möchten. Wenn Sie sie häufig und einen Raum zu haben für ihn verwenden, ist ein Tischplattenembosser eine gute Wahl. Wenn der Raum auf Ihrem Schreibtisch für gesprochen, oder Sie Ihren Embosser nur gelegentlich verwenden, einen Handembosser betrachten.