Wie wähle ich die beste steppende Ausrüstung?

Um die beste steppende Ausrüstung zu wählen, sollte ein quilter das Fähigkeitsniveau zuerst festsetzen auf dem er oder sie durchführen und die Art der steppenden Projekte dann feststellen, die aufgenommen. Grundlegende steppende Ausrüstung kann für mehrfache steppende Projekte benutzt werden, und ist einfach zu finden und verhältnismäßig billig. Es gibt keinen Grund, das hochwertigste nicht zu kaufen, weil diese Werkzeuge über und über benutzt werden können.

Um anzufangen, sollte ein quilter ein gutes Versorgungsmaterial Nadeln in den verschiedenen Größen, Stifte mit farbigen Oberseiten die nicht im Gewebe, verlegt Nahttrennmaschine mit einem ultra-fine Kopf der gleichmäßig schneidet, und zwei Paare Scheren haben - eine, die für Ausschnittgewinde, das andere klein ist, das für Ausschnitttuch groß ist, beides Edelstahl mit Gummigriffen.

Steppdecken können vollständig eigenhändig hergestellt werden, aber die meisten modernen quilters es vorziehen en, irgendeine Art Nähmaschine zu verwenden. Dieses wertvolle Stück steppende Ausrüstung braucht, nicht fantastisch oder teuer zu sein. Solange es eine (6.53 Millimeter) Genehmigung der Naht 1/4-inch (steppende Standardheftung) nähen kann, sollte es genügend sein. Wenn eine Steppdecke groß ist, können kleinere Maschinen noch benutzt werden, aber das Steppen konnte in den Abschnitten erfolgt werden müssen, bevor es zusammen genäht. Zusätzlich wenn eine Nähmaschine einen kleinen Motor hat, kann ein quilter jede halbe Stunde stoppen oder die Maschine so unten abkühlen müssen.

Andere steppende Ausrüstung muss mit einem bestimmten Projekt im Verstand gewählt werden. Der erste Schritt ist, ein steppendes Muster zu wählen. Für Anfänger ist es am besten, mit einem einfachen oder traditionellen Muster zu beginnen, bevor man an vorgerückteren Projekten wie bargello oder Abbildungssteppdecken arbeitet. Diese Muster können in steppenden Büchern, Zeitschriften gefunden werden und online.

Nachdem es ein Muster gewählt, ist das wichtigste Stück der steppenden Ausrüstung das Gewebe, und es gibt wenige feste Richtlinien zu dieser Entscheidung; sie muss gebildet werden gegründet auf dem gewünschten Effekt. Farbe, Beschaffenheit und Gewebeart schwanken von Steppdecke zu Steppdecke, aber alles Gewebe sollte schnelle Farben haben und vorgewaschen werden, getrocknet werden und gebügelt werden. Zusätzlich sollte ein quilter normales Tuch für das Unterstreichen und (6.53 Millimeter) Schaum 1/4-inch für innere Füllung kaufen. Nachdem es Gewebe gewählt, sollte das quilter Gewinde wählen, das Gleiche es oder eine höfliche Farbe ist. Baumwollgewinde im Allgemeinen gilt als das Beste für das Steppen, weil es in jeden Farbton kommt und ist haltbarer und langlebig.

Für den Schnitt des Gewebes, sollten quilters einen Drehscherblock, eine Matte und eine Lehre kaufen. Diese sind billig und für gerade Geraden und Quadrate des Ausschnitts unschätzbar. Ein quilter sollte einige Scherblöcke ausprobieren, um ein zu finden, das einen festen Griff hat und die Hand passt. Die Drehmatte sollte transparent und keine weniger als 2 durch 3 Fuß (60.96 cm durch 0.9 Meter), zum der meisten Mustergrößen unterzubringen weit sein. Ebenso sollte die Lehre transparente und keine weniger als 6 Zoll durch 24 Zoll (15.24 cm sein durch 60.96 cm).

Das entscheidendste Stück der steppenden Ausrüstung, das zu jedem Sonderprojekt hergestellt werden muss, ist der steppende Rahmen. Eine quilter’s Hauptsorge sollte Justierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit sein - ein Rahmen muss die quilter’s passen steppen und steppende Lage. Es ist am besten, einen Rahmen persönlich zu überblicken und überprüft besonders auf der Weise, in der es justiert, wie fest es das Gewebe hält und wie es mit der quilter’s Position passt. Ein guter Rahmen ist ein unschätzbares Stück steppende Ausrüstung, und kann für mehrfache Projekte verwendet werden lieferte es ist justierbar.