Auf was Mehrfamilien bezieht sich?

Der „Mehrfamilien“ Ausdruck bezieht sich einen auf Wohnsitz, der von den mehrfachen Familien gleichzeitig besetzt werden kann. Dieser Ausdruck wird nicht verwendet, um Wohnanlagen zu beschreiben, die spezifisch entworfen sind, um zahlreiche Familien auf einmal unterzubringen. Eher ist er häufig benutzt, Häuser zu beschreiben, die entworfen worden oder umgestaltet worden sind, um unterschiedlichen Raum zu geben mehr als einer Familie. In wachsenden Städte werden Häuser, die ursprünglich für eine Familie konstruiert wurden, häufig umgestaltet, um Wohnsitze für mehrfache Familien herzustellen. Dieses geschieht normalerweise, während Städte dichter werden.

Abhängig von der ursprünglichen Größe des Hauses und der beabsichtigten Größe der Wohnungen, die innerhalb seines Raumes hergestellt werden, kann ein einzelnes Familienheim zu ein Mehrfamilienhaus gemacht werden, das überall von zwei bis fünf Familien enthalten kann. Es ist für Häuser selten, die ursprünglich bestimmt waren, damit eine Familie mehr als fünf Wohnungen erbringt, wenn sie in ein Mehrfamilienhaus umgestaltet wird. In den meisten Fällen haben diese Arten der Mehrfamilienhäuser eine Wohnung pro Fußboden des Gebäudes mit einem zentralen Treppenhaus, das Zugang zu den Haustüren aller Wohnungen gibt. Die Ausnahme dieses ist in den Kästen „der Gartenwohnungen,“, das ein Ausdruck ist, der die Immobilienindustrie erfunden, um das, Wort „Keller“ zu verwenden zu vermeiden. Diese Wohnungen, die aus Kellerräumen heraus geschnitzt werden, haben häufig Eingänge, die getrennt von dem Haupteingang sind, den, der zu die anderen Wohnungen im Mehrfamilienhaus führt.

Während viele Mehrfamilienhäuser aus Häusern heraus verursacht werden, die ursprünglich für einzelne Familien bestimmt waren, gibt es einige Häuser, die ursprünglich mit der Absicht des Seins Mehrfamilienhäuser konstruiert werden. Es gibt einige Gründe für dieses. Eins ist, dass die Leute, welche die Haushoffnung aufbauen, Verwandte zu haben, im zweiten Wohnsitz innerhalb ihres Hauses leben. Anders ist, dass die Eigenheimbesitzer hoffen, die Wohnung innerhalb ihres Haupt zu mieten, um die Kosten ihrer Hypotheken zu versetzen.

Die meisten Mehrfamilienhäuser haben vollständig unterschiedliche Anlagen mit engagierten Küchen und Badezimmern in jedem Wohnsitz. Geteilte Annehmlichkeiten können einen Wäschereiraum und einen Parkplatz umfassen. Wenn das Haus einen anliegenden Garten hat, kann dieser Raum geteilt werden, oder er kann bis einen der Bewohner eingeweiht werden. Z.B. wenn die Bewohner in einer Gartenniveauwohnung die einzigen Leute im Gebäude sind, die Zugang zum Hinterhof haben, dann ist das Yard alleine zu verwenden ihr.

ness"; ?>