Wann sollte ich Birnen pflanzen?

Birnen sind eine große und Niedrigwartung Weise, herauf einen Garten zu erhellen. Viele Gärten um das Land benutzen die ersten Eintragfäden der Birnen, um den Anfang des Frühlinges anzukündigen, und sie kommen in eine große Auswahl Formen, Größen und Farben, jedem Gärtner zu gefallen. Birnen zu pflanzen kann ein Spaßprojekt für Kinder und anfangengärtner sein, und sie aufpassend, im nächsten Jahr auftauchen ist tief angenehm.

Es gibt einige Richtlinien zum Birnenpflanzen und -wartung, die Jahre der glücklich blühenden Birnen sicherstellen. Im Allgemeinen sollten Birnen im Fall gepflanzt werden, um ihnen Zeit zu geben, vor dem Frühling völlig zu wurzeln. Oktober und November, bevor der Boden eingefroren ist, aber nachdem die Hitze des Sommers und des frühen Falles, die idealen Monate sind, zum der Birnen zu pflanzen. Wenn Sie Birnen speichern, bevor Sie pflanzen, sicherstellen, dass sie in einem kühlen, trockenen Platz sind.

Birnen wachsen gut in mit Kohlensäure durchgesetztem Boden, der gut ausläuft. Gärtner wenn Spaten die Masse zu einer Tiefe herum 18 Zoll (45 Zentimeter), mischend im organischen Material und im Sand, wenn der Boden besonders schwer ist. Düngemittel kann zu dieser Zeit, einschließlich Phosphor außerdem hinzugefügt werden, der mit Birnenentwicklung unterstützt. Die Birnen sollten an einer Tiefe ungefähr zwei gepflanzt werden mal ihre Länge, mit Wurzelmassenabwärts zeigen. Es kann nützlich sein, Markierungen über den Birnen zu setzen, damit Sie nicht unbeabsichtigt neues Wachstum hochziehen oder mähen, wenn es aufkommt.

An die Position Ihrer Birnen außerdem denken. Einige Sorten erfordern mehr oder weniger Sonne, und diese Notwendigkeiten werden auf dem Verpacken umrissen. Sie können Anpflanzungen auch schwanken, damit neuere blühende Birnen das sterbende Laub der früheren Züchter verstecken. Mit Ausnahme von sehr frühen blühenden Birnen wie snowdrops und Hyazinthen, das Birnenbett mit Laub bedecken, um bei der Temperaturregelung zu helfen und die Birnen feucht zu halten. Sich erinnern, die Laubdecke zu löschen, wie die Birnen beginnen aufzukommen, damit Wachstum nicht behindert wird.

Die meisten Birnen müssen regelmäßig oben gegraben werden und neuverteilt werden, damit sie sich nicht zusammen drängen. Mit einigen Birnen ist dieses regelmäßig nur notwendig, und die Birnen können Untergrund anders gelassen werden, obgleich sie jährlich befruchtet werden müssen. Andere, besonders Sommerbirnen, sollten gegraben werden und speicherten jedes Jahr. Das Graben sollte nach Ruhe getan werden, wenn das ganzes Wachstum der Birne zurück gestorben ist.

Die Birnen mögen feucht, aber wohles sein geablassen. die Über-Bewässerung verursacht Birnenfäule, also überprüfen, ob das Bett mit Kohlensäure durchgesetzt und gut ablassend ist, und Wasser mit Vorsicht. Wenn Birnen blühen, überprüfen, ob Wasser nicht Kontakt mit den Blumen, während es sie beschädigen kann, besonders am Sommer erbt. Birnen können Zwangs auch sein, oder zuhause gewachsen, obgleich sie neigen, für kürzere Zeitabschnitte als im Freienbirnen zu blühen.