Was düngt Hinterhof?

Der düngende Hinterhof ist eine der zutreffendsten Methoden der Wiederverwertung und der Wiederbenutzung der Einzelteile, die anders die Aufschüttungen als Abfall füllen. Die Kompostierung herstellt den reichen dunklen Boden en, genannt Humus, der Vitamine und Nährstoffe von den Einzelteilen enthält, aus denen er besteht. Die meisten organischen Gärtner benutzen einen Mischunggarten für ihren Boden, damit keine Einführung der Schädlingsbekämpfungsmittel oder der Chemikalien für Düngemittel benutzt werden muss.

Es gibt eine große Reihe Kompostierungssortierfächer im Plastik, Metall, oder von dem andere Materialien zum zu wählen. Der Grundgedanke eines Mischungsortierfaches ist, Gras-Blechschrott, Gemüseschrotte und andere Vegetationeinzelteile in ihn einzusetzen und die Materialien zu drehen, also zerlegen sie, um eine organische Mischung zu bilden. Mischungtrommeln sind eine Art Sortierfach mit einer Öffnung, in der die Materialien niederlegen und in einem Handgriff, um das gesamte Sortierfach zu drehen und die Einzelteile zusammen zu mischen. Ein Mischungmischer kann entweder, abhängig von der Art horizontal oder vertikal drehen, die gewählt.

Erfolgreiche Mischung einschließt vier Einzelteile er: Carbon, Sauerstoff, Stickstoff und Wasser. Die korrekte Balance der Einzelteile, die dem düngenden Hinterhof hinzugefügt, ist drei high-carbon Einzelteile zu einem Hochstickstoff Einzelteil. Die High-carbon, bei der Mischungherstellung zu verwenden Einzelteile, umfassen kleine Baumglieder, Totblätter, Heu, Stroh und jedes andere braune Betriebseinzelteil. Stickstoff-reiche Einzelteile umfassen benutzten Kaffeesatz und Teeblätter, Eierschalen, Blechschrott des grünen Grases, Gemüseschrotte, Frucht und irgendeine Art Düngemittel. Wasser sollte mit einer Rate von ungefähr 50% hinzugefügt werden, um der Aufspaltung bei der Hinterhofkompostierung zu helfen. Sauerstoff addiert, um zu düngen, wann die Einzelteile in Mischungtrommeln gedreht.

Einige Mischungsortierfächer drehen nicht, aber sitzen etwas erhöht weg vom Boden. Diese Art zulässt das Drehen der Materialien in ihr eigenhändig, und haben normalerweise ein Ablaufloch an der Unterseite. Die Flüssigkeit, die aus ihr heraus ausläuft, genannt Mischungtee und es gefangen genommen normalerweise in einem Behälter für Gebrauch in den Befruchtung Houseplants, in den Blumengärten und in den Gemüsegärten. Dieses ist eine der reinsten Formen des flüssigen Düngemittels verursacht als Nebenerscheinung der Hinterhofkompostierung.

Mischungaktivator kann gekauft werden, um einem Mischungstapel hinzuzufügen. Er enthält Stickstoff und Carbon, und ist in einer granulierten oder flüssigen Form vorhanden. Beide Formen verdünnt im Wasser und gesprüht oder besprüht auf Mischung, um in der Verminderung oder in den Einzelteilen zu helfen, zum des düngenprozesses zu beschleunigen.