Was einfach lebt?

Haben Sie überhaupt von freiwillige Einfachheit gehört? Es ist ein anderer Ausdruck, der verwendet wird, um das Konzept des einfachen Lebens zu beschreiben. Beide Ausdrücke beziehen sich einen auf grundlegenden Lebensstil häufig einen, in dem die Leute, die weg vom land.† einige Leute “live sind, die Idee des einfachen Lebens als Lebensstil umfassen, der hilft, die Umwelt zu schützen. Einige gerade bevorzugen diese Lebensart gegenüber dem hektischen Bestehen vieler Verbraucher. Andere genehmigen nicht Korporativismus, Kapitalismus oder Verbraucherschutzbewegung und wählen einfaches Leben auf Grundregel.

Freiwillige Einfachheit kann der genauere Ausdruck wirklich sein, da einfaches Leben nicht mit Haben nur der grundlegendsten Notwendigkeiten verwechselt werden sollte wegen der Armut. Einfaches Leben ist ein ausgesuchter Lebensstil, und diese Wahl kann auf einer Vielzahl der Ausgaben basieren. Leute, die dieses Lebensstilglauben wählen, als ob sie etwas aus ihm heraus erhalten, nicht als ob sie außen tun.

Einfaches Leben bedeutet, dass jedes verfügbare Mittel auf eine Art verwendet wird, die die die meisten von jedem bildet. Z.B. werden Obst und Gemüse gepflanzt und geerntet und dann wird diese Nahrung für Ernährung gegessen. Abfall von dieser Nahrung wie Schalen, Stämmen und Kernen, die nicht gegessen werden, kann in Mischung dann gebildet werden. Die Mischung wird für Düngemittel benutzt, mit dem mehr Nahrung anbauen. Es wird ein Zyklus.

Einfaches Leben hat auch einen geistigen Aspekt für einiges. Leute vieler verschiedenen Glauben glauben, dass sie auf ihren Gott vertrauen sollen, um für ihre Notwendigkeiten zur Verfügung zu stellen und dass sie nicht zu lang für das Abfangen der weltlichen Welt bestimmt sind. Die Amish zum Beispiel, sind eine Gruppe fromme Leute, die einfaches Leben über einem Lebensstil hinaus und in eine Kunstform umgewandelt haben. Sie unterzeichnen zu einem Lebensstil von schwer arbeiten, zum von grundlegenden Bedürfnissen zu erfüllen und werden nicht durch Luxus oder Extravaganz verbraucht.

Dieses ist noch etwas über einfaches Leben, das viele Leute nicht verwirklichen. Einfaches doesn’t Mittel einfach. Einfaches Leben erfordert harte Arbeit häufig von Sonnenaufgang zu Sonnenuntergang. Das Pflanzen, das Melken, die Jagd, das Schlachten, das Ernten, das Kochen, das Errichten und viele anderen Aufgaben sind, eines jeden Tages, notwendig abhängig von, wie weite Leute einfaches Leben nehmen. Einige können Technologie wie ein Computer wirklich einsetzen, dennoch gelaufen ihm mit Wind oder erzeugter Solarelektrizität. Offenbar bedeutet einfaches Leben verschiedene Sachen zu den verschiedenen Leuten, aber das Gesamtkonzept ist eins von an Grundlagen zurück gelangen.