Was einzäunen die verschiedenen Arten des Bauholzes en?

Verschiedene Arten des Bauholzfechtens sind für verschiedenen Gebrauch vorhanden. Das Bauholzfechten kann für Sicherheit, Privatsphäre, Grenzmarkierung oder Dekoration konstruiert werden. Die allgemeinsten Arten des Bauholzfechtens umfassen das getäfelte Privatleben, Pfosten und Ranchart. Pfosten und Schienenzäune sind auch eine am meisten benutzte Art Bauholzfechten. Das aufgeteilte Kastaniefechten kann aus Bauholz außerdem hergestellt werden.

Das am allgemeinsten konstruierte Bauholzfechten ist der Privatleben getäfelte Zaun. Diese Art des Zauns kann für Sicherheitsgründe auch verwendet werden. Ein Privatleben getäfelter Zaun konstruiert gewöhnlich using dünne flache Bretter, ungefähr 4 Zoll (10 cm) weit vertikal angebracht zu einem horizontalen Geländer. Diese vertikalen Bretter angebracht nah zusammen h, um den eingezäunten Bereich von der Ansicht abzuschirmen. Diese Art des Zauns kann behandelt werden, befleckt werden oder gemalt werden, und die Oberseiten der vertikalen Bretter können flach, dog-eared, spitz sein oder rundeten.

Das Pfostenartbauholzfechten konstruiert normalerweise zu den dekorativen Zwecken. Dieser Zaun besteht aus einer Reihe der schmalen flachen Bretter, die zu den horizontalen Zaunschienen angebracht. Diese vertikalen Bretter bekannt als Pfosten und gesperrt normalerweise etwas auseinander. Die Oberseiten der Pfosten gerundet gewöhnlich, Quadrat oder gezeigt. Die Pfostenart, die allgemein ficht, gemalt oder befleckt, um nahe gelegene Strukturen zusammenzubringen.

Ranchartzäune auch benutzt hauptsächlich für Dekoration und haben wenig Sicherheitswert. Ein typischer Ranchentwurf besteht aus den horizontalen Schienen, die zu den vertikalen Pfosten angebracht. Die horizontalen Schienen können zusätzliche diagonal angebrachte Bretter auch enthalten, die eine Art Muster von weitem bilden. Die obere Schiene hat manchmal ein Senkrechtbrett, das außerdem zur Oberseite von ihr für sitzende Zwecke angebracht. Das Ranchartbauholzfechten kann befleckt werden, behandelt werden oder gemalt werden.

Das Pfosten- und Schienenfechten verwendet gewöhnlich für Grenzmarkierung oder -dekoration. Diese Art des Zauns konstruiert normalerweise using vertikale Pfosten mit drei oder horizontalere Schienen. Die starken vertikalen Pfosten haben häufig Kerbenschnitt in sie für Platzierung des horizontalen Geländers. Das Pfosten- und Schienenbauholzfechten ist im Allgemeinen für Bedeckung-große Gebiete ökonomischer. Diese Art des Zauns gelassen normalerweise unbemalt, obgleich behandeltes Bauholz für addierte Haltbarkeit benutzt werden kann.

Das aufgeteilte Kastaniepfostenfechten ist in den landwirtschaftlichen Einstellungen häufig benutzt, die Grenzen eines großen Gebiets zu markieren und zu sichern. Dieses, das ficht, besteht aus den dünnen Pfostenbrettern, die vom Spaltekastanieholz gebildet. Die Pfosten angebracht zu gegenseitig durch Stränge des galvanisierten Drahtes n und angeschlossen an vertikale Pfosten in regelmäßigen Abständen n. Das aufgeteilte Kastaniepfostenfechten verkauft normalerweise in vor-konstruierten Rollen für einfachere Versammlung. Diese Art des Zauns normalerweise gemalt oder behandelt nicht in keiner Weise.