Was ist Achillea?

Achillea ist eine blühende Pflanze, die nach Europa und Asien gebürtig ist, aber wächst in Nordamerika da eine eingebürgerte Anlage. Es kann entlang, den Straßenrändern und Feldern frei zu wachsen gefunden werden und blühen vom Frühsommer zum Mittlerherbst. Seine Blumen sind normalerweise weiß Gänseblümchen-geformt, klein, und und wachsen in flat-topped Blöcken auf die Oberseite des Stiels. Achillea entwickelt gewöhnlich eine zu Höhe von 1 bis 2 Fuß (ungefähr 30 bis 60 cm). Sein Laub ist grün oder grau-grün und gekennzeichnet häufig als fern-like oder gefiedert.

Das allgemeinstes achillea gefundene wachsende wilde ist Achillea millefolium. Das Namensmillefolium bedeutet Schafgarben, einen Hinweis auf seinem gefiederten Laub. Es gibt ungefähr 85 Sorten achillea weltweit bekannt. Es gibt auch viele hybriden Kulturvarietäten mit einer Vielzahl von Farben, einschließlich rosafarbenes, Lachs-, Rosafarbenes und Lavendel.

Allgemein bekannt als Schafgarbe, vom angelsächsischen Wort „gearwe,“ ist achillea ein altes Kraut, das lang für seine medizinischen Qualitäten bewertet. Es bekannt hauptsächlich als entzündungshemmendes und ein astringierend, und es verwendet, um Fieber zu behandeln und Bluten zu verlangsamen, wenn es auf eine Wunde gesetzt. Obgleich es nicht offiziell als ein giftiges Kraut gilt, sind Allergien zu ihm Common, so modernster Gebrauch sind dekorativer als medizinisch. Vor der Anwendung von achillea für alle medizinischen Zwecke es sein klug für ein, mit einem Arzt zu überprüfen.

Die Anlage genannt nach dem griechischen Held Achilles. Legende sagt, dass er achillea verwendete, um die Wunden seiner Männer während des Trojan Krieges zu behandeln. Andere Namen, diesen Gebrauch vermutlich abstammend, sind Bloodwort und woundwort.

Über seinen medizinischen Qualitäten hinaus ist Schafgarbe eine nützliche Gartenanlage, die Nahrung für Schmetterlinge und Bienen bereitstellt. Sie kann als dekoratives, Niedrigwartung, Dürre-robustes Randpflanzen verwendet werden. Sie häufig zusammengepaßt mit Goldrute in den Schmetterlingsgärten und in eingebürgerten Wiesen rgerten. Ein Mitglied der Asteraceaefamilie, gewachsen sie sehr leicht vom Samen, und sie kann sogar im armen Boden wachsen, aber sie tut gut in der vollen Sonne mit gut-abgelassenem Boden.

Etwas anderer Gebrauch dieser vielseitig begabten Anlage umfaßt kulinarischen Gebrauch, sowie dekorativer Gebrauch. Als kulinarisches Kraut können die Blätter in den Salaten benutzt werden, um einen peppery Geschmack zu geben, und die Blumen können für Hopfen in der Herstellung des Bieres ersetzt werden. Achillea kann in getrockneten Blumenvorbereitungen auch verwendet werden. Seine subtil aromatischen Blätter benutzt als Bestandteil in vielen Potpourris.

Achillea gehalten worden für eine spezielle und heilige Anlage zu vielen Kulturen während der Jahre. In China geworfen Schafgarbestiele traditionsgemäß, um das I Ching zu lesen. Die frühen Sachsen benutzten das Kraut in den Amuletten, um Mut zu fördern. In frühem England galt es als ein Kraut der Liebe unter dem astrologischen Einfluss von Venus und als solches war ein populäres Kraut, das in BrautKränze und in Blumensträuße gesponnen.