Was ist Angophora?

Angophora ist eine Klasse des Baums 10 verschiedene Sorten enthalten, die das bakeri, das floribunda, das hispida, das inophina und das exsul unter anderem umfassen. Es zusammenhängt mit der Eukalyptus- und corymbiafamilie der Bäume gt, und ist zu den südlichen Queensland-Wäldern von Australien gebürtig. Die Bäume können durch ihre hohe Höhe, glatten und ungleichen Stämme und breit ausgebreiteten Niederlassungen gekennzeichnet werden. Sie bevorzugen im Allgemeinen die warmen, trockenen Klimata und gut-abgelassenen den Boden für optimales Wachstum, ähnlich ihrem Heimatland.

Diese Bäume sind alias zwergartiges Apple oder Glatt-Abgestreifte Apfelbäume wegen der Ähnlichkeiten zwischen ihren wachsenden Gewohnheiten und den Wachstummustern der Apfelbäume. Diese Bäume nicht produzieren jedoch essbare Frucht. Der angophora Baum hat gewöhnlich einen großen, stark-geknoteten Stamm mit einer Barke, die glatt ist, die hellrosa aussieht. Blätter sind mittelgroß und in der Farbe, mit einer leathery Beschaffenheit hellgrün. Die Niederlassungen wachsen normalerweise in einem etwas verdrehten, erscheint erkennbares Muster und neues Wachstum als rötliche oder Purpureintragfäden.

Bestimmte Vielzahl von angophora kann Blüten des starburst-geformten, heißen Rosas produzieren, die dann in weiße Blumen blühen. Die vibrierend farbige Blüte, wenn gerade ungefähr völlig zur Blume, ist in den Blumenvorbereitungen allgemein verwendet. Diese Blüten wachsen in den großen, aufrechten Blöcken auf dem Rand der Niederlassungen. Diese Bäume können in große Sträuche auch beschnitten werden. Anders als Eukalyptusbäume die auch Teil der Myrtefamilie sind, Mangel dieser Bäume eine Knospekappe.

Das Namensangophora ist ein Produkt von zwei griechischen Wörtern, die ungefähr in die Wörter Becher und Behälter übersetzen. Dieses bezieht das auf Aussehen der gereiften gelben Frucht, die durch die weißen Blumen des Baums produziert. Diese Behälter-wie Blumen enthalten die neuen Sämlinge für zukünftige Bäume.

Angophora bevorzugen sandigen Boden und ein warmes, trockenes Klima, obwohl es etwas Frost nach einigen Jahren widerstehen kann. Es erfordert voll, direktes Tageslicht für gutes Wachstum. Sie können vom Samen gewachsen werden, oder eine volle, erwachsene Anlage kann zu den neuen Gärten verpflanzt werden.

Solche Bäume können von den Gartenmitten online oder gekauft werden, die die Anlage aus Australien importieren. Gärtner müssen mach's gut, wenn sie angophora als Glieder pflanzen, sind häufig spröde und können während der schweren Stürme leicht fallen. Bäume können 42 Fuß übersteigen (15 m) in der Höhe und sollten nicht nah an Häusern gepflanzt werden, um möglichen Dachschaden zu vermeiden.

Angophora Bäume gewachsen von den Samen draußen, in gut-abgelassenem, losem Boden. Samenreichweitekeimung in nur sieben Tage. Sie sollten auf einen wachsenden Innenbehälter verschoben werden, nachdem die Anlage eine Höhe von ungefähr sechs Fuß erzielt (2 m). Sobald die Anlage größer ist, kann sie draußen zurückgeschoben werden und im Boden gepflanzt werden.