Was ist Arctostaphylos?

Arctostaphylos ist eine Betriebsklasse, die ein Teil der Ericaceaefamilie ist-. Die ungefähr 60 Sorten der Sträuche und der kleinen Bäume gefunden im Allgemeinen in Westnordamerika. Diese Klasse umfaßt die immergrünen und laubwechselnden Sorten, die ovale Blätter und glockenförmige Blumen kennzeichnen. Die Klasse Name abgeleitet vom Griechewörter arkto und dem staphyle d, die übersetzen, „beziehungsweise zu tragen“ und „Traube“. Es bekannt allgemein als Bärentraube oder manzanita.

Die meisten der Sorte innerhalb der Arctostaphylosklasse sind zum südlichen Britisch-Columbia in Kanada, unten durch die westliche Küste der Vereinigten Staaten und in Nordmexiko gebürtig. Einige Sorten angepasst arktischen Klimata n und verteilt um die Kugel in den nördlichen Teilen von Nordamerika, von Asien und von Europa. Die allgemeine Bärentraube ist eine Sorte, die dem arktischen Klima angepasst.

Gärtner benutzt diese Anlagen für eine Vielzahl der landschaftlich verschönernund im Garten arbeitennotwendigkeiten. Die größere Vielzahl gefärbt die Barken und gereicht von Orange bis zu Rot, die sie Ideal in den offenen Gebieten bilden. Die niedrige wachsende Vielzahl gefunden gewöhnlich in den Felsengärten oder in den Gewächshäusern, und sie verwendet auch als Grundabdeckung zwischen größeren Sträuchen. Ihr Weiß zum zu erblassen - rosafarbene Blumen keimen in den kleinen Blöcken und anziehen Schmetterlinge n, das eine malerische Szene verursacht. Zusätzlich produzieren die meisten der Sorte in dieser Klasse Beeren, die dem dekorativen Wert der Anlage hinzufügen.

Sträuche innerhalb der Arctostaphylosklasse, die in einem Garten gepflanzt werden kann, erfordern im Allgemeinen die gut-Ableitung, aber feuchten Boden. Es sollte der fruchtbare Boden sein und einer gemäßigten Menge aus organischem Material bestehen. Der Bereich kann direktem Tageslicht ausgesetzt werden oder durch Farbton teilweise abgedeckt werden.

Wenn man den gleichen Strauch in einem Gewächshaus wächst, benutzt säurehaltiger Pottingboden im Allgemeinen als Mittel. Das Gewächshaus sollte kühl sein und viel der Beleuchtung haben. Während der wachsenden Jahreszeit angefordert die regelmäßige Bewässerung e und ein Monatsdüngemittel empfohlen. Die Bewässerung sollte während des Winters verringert werden.

Die meisten Anlagen in der Arctostaphylosklasse sind gegen Krankheiten wie Blattabschürfung empfindlilch. Sie verursacht durch einen Pilz, normalerweise eine Sorte von Exobasidium. Zeichen einer Infektion umfassen die weißen oder rosafarbenen Sporen auf schädigenden Blättern. Die Blätter sind verzerrt spröde, stark, und. Es gibt vorbeugende Schritte, die das Risiko der pilzartigen Infektion verringern. Die obenliegende Bewässerung sollte vermieden werden und Beschneidung sollte stattfinden, nur wenn die Niederlassungen trocken sind. Das Entfernen der Toter verlässt und anderer Betriebsrückstand um die Sträuche verringert auch das Risiko der Infektion.

me-garden"; ?>