Was ist Attalea?

Attalea ist eine Klasse der Palmen, die in Mittel- und Südamerika, sowie Teile der Karibischen Meere gefunden. Die Zahl Sorte in dieser Klasse ist ein Thema der Debatte und scheint, herum 100 zu sein, obgleich einige Schätzungen höher oder niedriger sind. Attaleapalmen haben einigen Menschengebrauch und reichen von einer Quelle für Palmöl bis zu der Landschaftsgestaltung der Anlagen, und sie sind häufig vorhandene durchgehende Baumschulen in den tropischen und subtropischen Regionen der Welt.

Diese Palmen produzieren eine Krone der Blätter, die einem Brunnen ähnelt, wenn die langen, gefiederten Palmenwedel von der Oberseite explodieren, des Stammes. In aller Attaleasorte anfängt der Stamm, unterirdisch zu entwickeln. Mit irgendeiner Sorte bleibt der Stamm völlig Untertage, und in anderen, wächst er schließlich oberirdisch und der Baum kann 100 Fuß (30 Meter) in der Höhe sein, bis er völlig entwickelt. Die physikalisch auffallende Beschaffenheit der Attaleapalmen bildet sie populär für die Landschaftsgestaltung.

Wenn die Palmen blühen, produzieren sie Sprays der sahnigen Blüte, die zur braunen Frucht entwickeln. Die Bäume liefern eine Quelle der Palmenfaser, des Palmöls, der essbaren Samen und thatching und verwendet worden historisch von den einheimischen Bevölkerungen. Einige Sorten fortfahren ige, zu diesen Zwecken Handels- kultiviert zu werden, während andere verwendet, hauptsächlich bei der Landschaftsgestaltung. sind Sämlinge und fällige Palmen für die Landschaftsgestaltung von Entwürfen vorhanden.

Einige Sorten sind verhältnismäßig robust und können in den subtropischen Bereichen vorwärtskommen, während andere nur in den Tropen gewachsen werden müssen. Eine Attaleapalme benötigt einen sonnigen, geschützten Bereich zu wachsen und sollte mit zusätzlicher Nahrung, besonders während der Anfangsstadien des Wachstums gestützt werden, um sie anzuregen, schnell zu reifen. Totes Laub kann regelmäßig weg getrimmt werden, um Bäume zu halten, ordentlich und sauber zu schauen. Es ist wichtig, welche Sorte gewachsen, als einiges zu wissen ist verwendbar für den understory Garten, während andere sehr hoch und Notwendigkeit werden, in den offenen Gebieten mit dem freien obenliegenden Platz gewachsen zu werden.

Die Kosten der Attaleasämlinge schwanken, abhängig von ihrer Reife. Ältere Anlagen, besonders völlig fällige Palmen, können sehr teuer sein, da viel Arbeit erforderlich ist, sie zu kultivieren und sie für Transport vorzubereiten. Junge Bäume können verhältnismäßig erschwinglich sein, aber dauern viel länger, um groß zu erhalten. Wenn sie Anlagen für einen landschaftlich verschönernentwurf vorwählen, können Leute betrachten wünschen, wie schnell sie ihre Landschaftsgestaltung wünschen, zum zu reifen, und wiegen dieses gegen die Kosten, die mit den Kauf- und bewegenden größeren Bäumen und den Sträuchen verbunden sind.