Was ist Azadirachta?

Azadirachta ist eine Klasse der Bäume, die nach Südostasien und Indien gebürtig sind. Es gibt zwei bekannte Sorten in dieser Klasse, von der das wichtigste Indica A. ist, der neem Baum. Neem kultiviert auf der ganzen Erde für die Produktion der neem-gegründeten Produkte und einige Gärtner wachsen sie auch als dekorativer Baum. Irgendwelche Baumschulen und Garten liefert auf lagerAzadirachta, wenn sie in einem Klima sind, in dem diese Bäume gewachsen werden können, und sie durch spezielle Anträge von den Kunden auch bestellt werden können.

Diese Bäume entwickelten, um in der rauen, heißen Umwelt zu leben. Azadirachta vorwärtskommt im Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) Zonen neun bis 11 und wächst erfolgreich in Dürrezuständen und im groben Boden. Die Bäume wachsen schnell und erreichen Höhen von bis 100 Fuß (ungefähr 30 Meter), mit immergrünem Laub. Die Blätter sind länglich in der Form und gezackt, während das kleine Weiß, zum der Blumen zu sahnen geweitermachte schlanke Stiele ist. Bäume in dieser Klasse müssen volle Sonne zum teilweisen Farbton gesund bleiben.

Neem verwendet worden jahrhundertelang in der Ayurvedic Tradition in Indien. Ayurveda ist eine Schule der traditionellen Medizin, die fortfährt, in Indien heute geübt zu werden. Untersuchungen über neem gezeigt, dass es die antibiotischen und pilzbefallverhütenden Eigenschaften haben kann, und neem hinzugefügt auch Produkten der persönlichen Sorgfalt wie Shampoos und skincare Produkten. Zusätzlich zu in den Gesundheits- und Schönheitsprodukten, ist- neem für Betriebssorgfalt verwendet werden auch vorhanden, einschließlich Produkte, damit Raffinerieblätter sie feucht halten und Insekt- und Pilzplagen widerstehen.

In der Natur entwickelt Azadirachta einige Verteidigung zu den Plagen. Diese Bäume sind in hohem Grade die beständige Plage und können in der rauen Umwelt leicht gewachsen werden. Während strenger Dürredruck sie veranlassen kann, ihre Blätter zu verlieren, zurückgewinnen sie normalerweise winnen. Neem gewachsen in den Handelsplantagen in einigen Regionen von Asien und Afrika und es können als dekorativer Baum in den ähnlichen Klimata auch gewachsen werden. Wenn es dekorativ gewachsen, kann neem als einzelne allein stehende Garteneigenschaft oder als Teil eines Windschutz oder eines Privatlebenschirmes benutzt werden.

Alle Teile des neem Baums können als Quellen des neem Öls und anderer Produkte benutzt werden. Dieser Handels- wertvolle Baum ist besonders in den Bereichen, in denen andere Landwirtschaft nicht an den rauen Klimata und an den häufigen Dürrezuständen mögliches liegt. In diesen Gemeinschaften Azadirachta kann ein wichtiger Teil der lokalen Wirtschaft sein, besonders wenn eine Verarbeitungsanlage errichtet, um nützliche Produkte vom Baum zu extrahieren und der Gemeinschaft erlauben, direkt von Verkäufen dieser Produkte zu profitieren.