Was ist Caesalpinia?

Caesalpinia ist eine Klasse des Blühens der waldigen Anlagen in der Erbsenfamilie. Diese Anlagen sind zu den subtropischen und tropischen Regionen der Welt gebürtig und haben allgemeine Namen wie Paradiesvogel Busch, Pfaublume, Stolz von Barbados und stacheliges Hindernis. Baumschulen tragen manchmal Sämlinge, für die Leute, die an dem Anbauen dieser Anlagen interessiert, und die Anlagen können von den Samen und von den Ausschnitten in den Regionen auch gewachsen werden, in denen fällige Anlagen als Quelle der Materialien für Ausbreitung vorhanden sind.

Diese Anlagen schwanken an Größe, abhängig von der Sorte und neigen, eine ausbreitende Wachstumgewohnheit zu haben. Die Blätter geordnet in den bipinnately Verbundreihen für sehr Spitzen-, empfindliches Laub. Die großen, bunten Blumen kommen in Farben wie Rotes, Orange und Gelbes und später entwickeln zu den unterscheidenden Hülsen, die mit Mitgliedern der Erbsenfamilie verbunden sind. Dekorative Vielzahl gewachsen für ihre besonders auffälligen Blumen.

Einige Mitglieder der Caesalpiniaklasse sind dornig, und einige Sorten sind auch toxische Substanz. Es ist wichtig zu vermeiden, Kinder und Haustiere auf den Hülsen oder dem Laub kauen zu lassen, da sie krank werden können. In Afrika gibt es eine Geschichte der Anwendung irgendeiner Sorte als Nahrungsmittelquellen, nach die Samen sorgfältig tränken und verarbeiten. Diese Anlagen benutzt auch für ihr tropisches Bauholz der Qualitäts, das in Möbel, in Musikinstrumente und in andere Projekte gesehen werden kann.

Die volle Sonne, zum des Farbtones sehr zu beleuchten angefordert n, um einen Caesalpinia zu wachsen. Die Anlagen erfordern gemäßigt reichen Boden mit Nullalkalinität und ausgezeichneter Entwässerung. Sie bevorzugen auch Frost-freie Umwelt. In den zutreffenden Tropen leben die Anlagen Jahr zu runden. In den subtropischen und etwas kühleren Zonen können sie laubwechselnd werden, ihre Blätter in der kühlen Jahreszeit verlieren und im Früjahr zurückgewinnen. Frost verursacht Schaden einer Caesalpiniaanlage und kann sie töten, wenn er besonders kalt oder ausgedehnt ist.

Beschneidung und Training geraten, um Caesalpiniasorteunterhalt zu helfen ihre Form. Gärtner sollten von den Dornen vorsichtig sein und können Handschuhe tragen wünschen, um zu schützen. Wenn die Ausschnitte gebrannt, sollte Gesichtsschutz getragen werden, um den, Rauch zu inhalieren zu vermeiden. Die Anlagen hervorquellen ngen, während Exemplaranpflanzungen und -sie in Hecken und in Hintergrundanpflanzungen auch ausgebildet werden können. Im Falle der Klimata, in denen die Anlagen laubwechselnd sind, können sie unordentlich auch sein, wenn sie ihre Blätter verlieren. Die Blätter können aus den Grund gelassen werden, um als Laubdecke aufzutreten, oder weg gefegt werden, wenn sie eine Beeinträchtigung werden.