Was ist Catalpa?

Catalpa, auch genannt Catawba, ist eine Klasse der blühenden Bäume, die zu den warmen, mäßigen Klimata von Nordamerika, zu den Karibischen Meeren und zu Ostasien gebürtig sind. Die meisten catalpas sind laubwechselnd und bedeuten sie, verlieren ihre Blätter saisonal. Die Bäume entwickeln sind 39 bis 59 Meter der Füße (12 bis 18) in der Höhe.

Catalpas haben große, Herz geformte Blätter mit drei Vorsprung, weiß, Blumen und lange Früchte gelb zu färben, die Bohnenhülsen ähneln. Ihr Holz ist weich und verwendet manchmal als tonewood in den Gitarren. Die großen Blätter produzieren den dunklen Farbton und bereitstellen Schutz für viele Sorten Vogel viele.

Einige Sorten Catalpa gewachsen außerhalb ihrer natürlichen Strecke als Zierpflanzen, einschließlich das chinesische C. ovata oder gelbes Catalpa und die Nordamerikaner-Anlagenc. bignonioides oder südliches Catalpa und C. speciosa oder NordCatalpa. C. ovata kennzeichnet die sahnigen, hellgelben Blumen, die im Juli und August blühen. Auf C. bignonioides und C. speciosa beziehen auch durch den indischen Bohnenbaum der allgemeinen Namen und Zigarrebaum, wegen der unterscheidenden Form ihrer Frucht.

C. bignonioides ist in die Südostvereinigten staaten gebürtig, wenn eine Strecke durch Alabama, Florida, Georgia, Louisiana und Mississippi verlängert. Das C. speciosa, auch genannt Western Catalpa und robustes Catalpa, ist zu den des Mittelwestens Zuständen von Arkansas, von Illinois, von Indiana, von Kentucky, von Missouri, von Pennsylvania und von Tennessee gebürtig. Obwohl die zwei Sorten im Aussehen sehr ähnlich sind, kann C. speciosa durch seine größeren Blumen und Samenhülsen unterschieden werden. Die Blumen von C. bignonioides sind kleiner, aber wachsen in den grösseren Quantitäten.

haben C. bignonioides und C. speciosa sprödes Holz, aber das Holz von C. bignonioides ist härter. Das Holz beider Bäume benutzt worden traditionsgemäß, um Eisenbahnriegel und Zaunpfosten wegen seines Widerstands zur Fäule herzustellen, aber vor kurzem, benutzt worden C. speciosa Holz auch im Cabinetry, in der Innenordnung, in den Möbeln, im Schnitzen und im Bootsgebäude. Das Holz hat auch die niedrigste Rate der Schrumpfung und Expansion jedes gebürtigen Hartholzes in den Vereinigten Staaten.

C. bignonioides ist die einzige Nahrungsmittelquelle der Catalpa Sphinxmotte (Ceratomia catalpae). Die Gleiskettenfahrzeuge oder „die Catawbawürmer,“ sind ein taxierter Fischereiköder und geerntet von den Bäumen. Einige Fischer pflanzen kleine Obstgärten von C. bignonioides, um ihr eigenes Versorgungsmaterial Köder zu haben.

C. brevipes hat eine der kleinsten geographischen Strecken innerhalb der Klasse und wächst nur in den Teilen von Kuba, von Dominikanischen Republik und von Haiti. Der natürliche Lebensraum des Baums ist Wälder mit trockenem Kalksteinboden. C. brevipes ist vom verletzbaren Erhaltungsstatus.