Was ist Catasetum?

Catasetum ist eine Klasse, die der Orchideefamilie, mit dem Abkürzung ctsm gehört, das im Gartenbauhandel, um diese Anlagen zu beschreiben allgemein verwendet ist. Es gibt 166 gekennzeichnete Sorten, aber Mischlinge sind auch wegen des Cross-pollination zwischen Sorte von Catasetum und anderer in Verbindung stehender Orchideesorte weit verbreitet. Die Majorität dieser Blumen sind Eingeborene von Brasilien. Irgendeine Sorte kann in den tropischen Bereichen von Amerika und von Mexiko, besonders in der Amazonic Ausdehnung gefunden werden.

Diese Art der Orchidee hat die weiblichen und männlichen Blumen, die im Allgemeinen gemästet sind, fleischiges und kurzlebiges. Die Klassifikation der Anlagen, die dieser Klasse gehören, verursacht beträchtliches Durcheinander wegen der bedeutenden Unterscheidung zwischen den zwei Geschlechtern der Blumen, die einer ähnlichen Sorte gehören. Gewöhnlich sind weibliche Blumen gelbliches Grün, während die Männer bunter sind. Die Bedingungen, unter denen die Anlage wächst, feststellen groß das Geschlecht der produzierten Blumen ten. In den seltenen Fällen kann eine einzelne Anlage die männlichen und weiblichen Blumen unter Übergangsbedingungen tragen.

Wie die meisten Arten Anlagen, dienen Insekte als das Mittel, durch das pollens vom Mann auf die weiblichen Blumen gebracht. Eine unterscheidene Eigenschaft der männlichen Anlagen, die Catasetum gehören, ist ihre Fähigkeit, klebrige pollens auf ein unverdächtiges Insekt auszustoßen, das geschieht, sie zu berühren. Die wächsernen männlichen Blumen beobachtet häufig, um pollinia Bestäubern wie Bienen freizugeben.

Catasetumanlagen vorwärtskommen in einem Mittel, das gute Entwässerung liefert, wie hölzernen Lattekörben und Orchideetöpfen rnen. Der Gebrauch des sphagmum Mooses ist unter lokalen Züchtern wegen seiner überlegenen Fähigkeit, Wasser und Düngemittel zu halten allgemein. Während die Anlagen wachsen, können sie die schwerere Bewässerung erfordern, zum ihrer Notwendigkeiten, besonders während der wärmeren und längeren Tage des Sommers zufriedenzustellen. Das schwere Wachstum erhöht das Potenzial, mehr Blumen während der Jahreszeit des Falles zu produzieren.

Diese Anlagen wachsen effektiv im hellen Tageslicht. Hochwertigere Blüte beobachtet, wenn sie in nahen vollen Sonnezuständen produziert. Da der blühende Zyklus Beendigung nähert, angefordert weniger Licht r, während die Anlage Laub verliert. Es ist eine allgemeine Beobachtung, dass der meiste Catasetum Tropfenblätter pflanzt, während sie das schlafende Stadium eintragen.

Eine Plage der Spinnenscherflein kann die Anlagen beschädigen, die dieser Klasse gehören. Wenn die weichen und dünn Blätter irgendwelche Symptome zeigen, kann die Plage using eine empfohlene Verdünnung von miticide beseitigt werden. Irgendein betroffener Bereich, den Anfänge zur Fäule sofort weg geschnitten werden sollten und die Schnittoberfläche behandelten mit Banrot Paste, Dithan M45 oder Captan. Lüftung ist auch ein bedeutender Faktor, wenn sie verhindert, dass die plant’s Birnen verrotten.