Was ist Centaurea Montana?

Centaurea Montana ist der wissenschaftliche Name für einen purpurartiges Blau Wildflower, der zu den südlichen Gebirgszügen von Europa gebürtig ist. Andere allgemeine Namen für diese Blume umfassen Knopf des Junggesellen, Berg Bluet, beständigen Cornflower, GebirgsCornflower und Montane Flockenblume. Er ist, robuste, beständige Anlage schnell verbreiten, die traditionsgemäß für einigen medizinischen Gebrauch bekannt. Es kann, im wilden zu wachsen gefunden werden und gewachsen allgemein in den Gärten außerdem.

Centaurea Montana wächst häufig ausgiebig in den Gruppen Anlagen und verbreitet leicht. Sie entwickeln allgemein eine zu Höhe von 12 bis 28 Zoll (30 bis 70 cm) hoch. Die Farbe der Blume ist ein vibrierendes, purpurartiges Blau. Die Blume hat eine Mitteldiskette, die ein dunklerer Farbton ist, umgeben durch hellfarbigere Blumenblätter. Die Blumenblätter ähneln kleinen Blumen, mit sehr schmalen Unterseiten, in denen sie die Mitte treffen, und einem empfindlichen, eingesäumten, verbreiteten heraus Aussehen an umkippen. Die Stämme und die langen, breiten Blätter sind, mit einer flockigen Beschaffenheit hellgrün.

Der gebürtige Bereich, in dem Centaurea, den Montana ursprünglich gefunden, die Berge von Southern Europe ist, aber sie wachsen jetzt im wilden auf der ganzen Erde. Sie verbreitet auf solch eine reiche Art, der sie routinemäßig von den Gärten, in denen sie gepflanzt und jetzt allgemein ist - gesehen in Nordamerika, in Großbritannien und in Skandinavien entgeht. Es kann entlang Straßenrändern, in den Wiesen und in leicht bewaldeten Bereichen zu wachsen häufig gefunden werden. Es ist auch eine populäre Gartenblume in den Rändern und in den Blumenbetten.

Da es eine mehrjährige Pflanze ist, zurückkommt Centaurea Montana jede wachsende Jahreszeit, vom späten Frühling, zum eszeit mit den Blumen normalerweise zu fallen, die während des Sommers blühen. Er verbreitet schnell ohne Intervention, Selbst-Seeding jedes Jahr. Gärtner können ihn überwachen wünschen, um sicher zu sein, dass er nicht heraus andere Anlagen drängt. Sobald hergestellt, erfordert er nicht viel Sorgfalt. Er kann in jedem möglichem Boden leicht wachsen und erfordert nicht Düngung. Er vorwärtskommt in der vollen Sonne oder im teilweisen Farbton weisen und benötigt eine durchschnittliche Menge Wasser.

Schmetterlingsenthusiasten genießen Centaurea Montana im Garten, da es bekannt, um viele Schmetterlinge anzuziehen. Es auch einiges anderes Gebrauch. Auszüge von der Anlage sind in den Conditionern und in den Shampoos häufig benutzt, und getrocknete Blumen können im Potpourri eingeschlossen werden. Die Blumen bekannt als astringierendes Kraut und benutzt manchmal als Bestandteil in den Behandlungen für Bedingungen wie Mundwunden oder Geschwüre, Korneageschwüre und Bindehautentzündung- oder rosafarbenesauge.