Was ist Cichorium?

Cichorium ist eine Klasse einiger Sorten blau-geblühte Anlagen in der Gänseblümchenfamilie oder im Asteraceae. Zwei dieser Sorten, bekannt als Zichorie, kultiviert und haben eine lange Geschichte. Cichorium intybus oder allgemeine Zichorie, angebaut für seine Blätter e, die in den Salaten häufig benutzt sind. Es bekannt als Winterendivie, belgische Winterendivie oder Chicorée, unter anderen Namen. Eine Unterart, Sativum, gewachsen für seine großen Wurzeln, häufig benutzt, um für Kaffee in einigen Teilen der Welt zu ersetzen. Diese Sorte verwechselt manchmal mit zutreffender Winterendivie, Cichorium endividia, das Blätter hat, die auch als Salatgrüns benutzt.

Die gemeine Zichorieanlage hat die langen, spitzen Blätter, die gezahnt sind. Normalerweise entwickelt die wilde Anlage zwischen 2 und 4 Fuß (0.6 und 1.2 m) hoch, aber einige gefunden worden, zu 6 Fuß (1.8 m) zu entwickeln hoch. Etwas Vielzahl, die als Kräuter für Salate verwendet, hat ausgedehnte Blätter. Die Anlagen sind mehrjährige Pflanzen mit den Blumen, die auf haarigen Stämmen produziert. Jede Blume dauert nur einen Tag.

Diese Sorte von Cichorium ist ursprünglich von Europa und verwendet als Nahrungsmittelquelle von den Altgriechischen und von den Römern. Allgemeine Zichorie eingeführt in Nordamerika und in Australien nd und wurde eingebürgert. Jetzt gilt es als ein Unkraut in den Vereinigten Staaten, besonders innen kein-bis oder nicht-kultiviert, Felder der Soyabohnen und Mais. Diese Art der Zichorie ist ein allgemeiner Anblick unter vielen Straßenrändern in Nordamerika und in Europa.

Die Blätter der allgemeinen Zichorie sind in den Salaten, wie der roten Vielzahl häufig benutzt, die zusammen als radicchio bekannt ist. Belgische Winterendivie angebaut oder zuhause in der Dunkelheit Untertage-. Die Anlagen, die ohne Tageslicht gewachsen, ermangeln die Bitterkeit, die in den normalen Blättern gefunden. Belgien exportiert diese spezielle Art von Cichorium in einige verschiedene Länder. Zichorie ist als Salatbestandteil in Europa als in den US populärer.

Eine Unterart der allgemeinen Zichorie hat eine große Wurzel, die Kaffee hinzugefügt oder als Kaffeeersatz benutzt. Sie ist in vielen Teilen der Welt, einschließlich die südlichen US populär. Der Gebrauch der Zichorie als Ersatz für Kaffee gewann Popularität während der schwierigen ökonomischen Zeiten, wie während der Großen Depression. Die Anlage ermangelt Koffein, jedoch.

Diese Wurzel gefunden worden, um eine Substanz zu enthalten, die Inulin genannt. Es ist eine Langkette des Zuckers, die während des Prozesses der Röstung aufgegliedert, zum des Fruchtzuckers zu bilden. Dieser Prozess ist für die Süsse der Getränke verantwortlich, die mit Zichorie gebildet. Die Wurzel der Unterart, die als Kaffeeersatz verwendet, hat grössere Mengen Inulin als die der Anlagen, die als Quelle der Salatgrüns gewachsen.

Cichorium benutzt auch als Futter für Milchvieh und Schafe. Das Laub ist durch Tiere leicht verdaulich. Sein Gebrauch als Futter ist in Neuseeland am überwiegendsten. Die wilde Zichorie fand in den US ist ein Nachkomme einer Vielzahl, die für Tierfutter kultiviert.

Zichorieanlagen gewachsen gewöhnlich vom Samen und tun gut in der vollen Sonne, wenn sie feucht gehalten. Sie können kurzen Zeiträumen des Einfrierens widerstehen. Das TIMING des Pflanzens abhängt von der Position des Getreides. Für belgische Winterendivie sollte man die Blätter zurück trimmen, die Wurzeln oben graben, und sie im Sand in einem dunklen, kühlen Raum diagonal pflanzen. Wenn das Laub wächst, geerntet es als Nahrungsmittelquelle, die meistens in den Salaten verwendet.

Zutreffende Winterendivie angebaut auch vom Samen in der vollen Sonne n. Anlagen sollten gesperrt werden 1 Fuß (0.3 m) auseinander. Wenn die Anlagen entwickelt, 1 Fuß sein (0.3 m) weit, die äußeren Blätter sollte über der Mitte hochgezogen werden und gebunden werden, also verlieren die Mittelblätter ihre Farbe und schmecken weniger bitter.