Was ist Clethra?

Clethra ist eine Gruppe blühende Sträuche; einige können eher wie kleine Bäume sogar sein. Es gibt immergrüne und laubwechselnde Vielzahl. Diese Anlagen können, in den mäßigen und tropischen Regionen von Asien durch zentrales und Südamerika zu wachsen gefunden werden. Sie gefunden entlang Waldströmen und feuchten Wäldern in den südlichen Teilen der Vereinigten Staaten außerdem.

Die meiste Vielzahl von Clethra gekennzeichnet auch als pepperbush, weil die fälligen Fruchtkapseln gedacht, um Pfefferkörnern zu ähneln. Es auch angegeben worden h, dass ihre Würzigprobieren Samen einmal für Würze als Ersatz für schwarzen Pfeffer benutzt. Zwei der häufiger bekannten und am meisten benutzten landschaftlich verschönernsträuche in dieser Klasse einschließen Summersweet (C. alnifolia) und Zimt (C. acuminata) pepperbush. Beide Vielzahl bildet interessante Zusätze zur Landschaft als Exemplar oder gruppiert Anpflanzungen. Eine Arten können in den Behältern auch erfolgreich gewachsen werden.

Während sie Blöcke der weißen Blüte am Sommer und am grünen Laub ausstellen, das gelb an Gold oder Orange im Fall wendet, gibt es noch ein paar Unterschiede zwischen diesen Sträuchen mit zwei Clethra. Zum Beispiel gewachsen summersweet normalerweise als dekorativer Strauch, während Zimt pepperbush, das größer ist, normalerweise eher wie einen kleinen Baum beschnitten und gewachsen. Zusätzlich ist diese bestimmte Vielzahl für seine Zimt-farbige Barke bemerkenswert, die schließlich weg abzieht, um ein Rosa zur rötlichen Farbe unten aufzudecken.

sind summersweet und Zimt Clethra große Kolibri attractors. Sie anpassen leicht verschiedenen Wachstumsbedingungen auch h. Diese Sträuche bevorzugen normalerweise feuchten, etwas säurehaltigen Boden in der Sonne oder teilweisen Farbton. Sie benötigen auch viel des wachsenden Raumes in der Landschaft. Diese Sträuche verbreiten stufenweise, indem sie herauf die neuen Eintragfäden senden und ein dichtes Dickicht des Gebüsches bilden.

Sobald hergestellt, erfordern diese Anlagen sehr wenig Sorgfalt. Tatsächlich ist alle, die sie wirklich benötigen, tiefe Bewässerung während der Zeiträume der Dürre. Obgleich einige Sorten ziemlich anpassungsfähig sind, zurücksendeten die meisten Clethrasträuche übermäßig trockene Bedingungen äßig. Frühlingsbeschneidung kann auch durchgeführt werden. Nicht nur rejuvenate jährliche Beschneidung die Anlagen, die Winter folgen, aber Hilfen beibehalten ihre Form und Gesamtgröße t-.

Andere populäre Vielzahl umfaßt Kolibri summersweet, das eine zwergartige Form von C. alnifolia ist, und karminrotes Gewürz summersweet, das rosafarbene Blumen eher als Weiß eine hat. Alle Clethrasorte kann durch Samen, Ausschnitte und Abteilung verbreitet werden. Samen können im Frühjahr gesät werden oder Fall, während Ausschnitte im Sommer gewurzelt werden können. Die Sauger können oben gegraben werden, geteilt werden und im Frühjahr verpflanzt werden oder Fall, abhängig von dem Klima.