Was ist Clusia?

Clusia ist eine Klasse von der Familie von Clusiaceae. Diese Klasse hat ungefähr 150 Sorten, und es ist ein Eingeborenes der Tropen und der Vor-tropen der Staaten von Amerika. Die Bahamas, die Florida-Schlüssel und die Antillen sind der natürliche Lebensraum der Klasse. Diese Klasse besteht Sträuchen, Reben und aus Bäumen, die immergrüne Eigenschaften besitzen. Diese Sorten entwickeln eine zu maximale Höhe von 50 Fuß (15 m).

In irgendeiner Sorte Clusia, besitzen die Blumen kein Staubgefäß und reproduzieren ohne irgendein männliches reproduktives Organ. Die Wurzeln einiger Sorten sind auch giftig konkurrierend, konkurrenzfähig, und und kämpfen folglich sehr gut für Wasser gegen schwierige Vorteile. Dürre-wie Bedingungen kann durch diese Anlagen für eine lange Zeit getragen werden. Die gesamte Klasse genannt nach einem weithin bekannten Botaniker, Carolus Clusius, das well-respected Arbeit im Feld von Botanik während des 16. Jahrhunderts erledigte. Er lebte in den Niederlanden, und alle botanischen Namen, die mit Clus beginnen, genannt wirklich nach ihm.

Eine populäre Sorte, die der Klasse, das Clusia rosea gehört, hat ausgedehnte Blätter, die wie Leder stark sind, dennoch haben sie eine sehr glatte Beschaffenheit. Seine Blumen sind weiß, gelb oder Rosa mit ungefähr vier bis neun Blumenblättern. Die Frucht dieser Anlage hat eine ähnliche Beschaffenheit als die Blätter, und sie ist in der Farbe mit vielen roten, klumpigen Samen nach innen braun-grün. Diese Frucht ist in der Natur in hohem Grade giftig, und sie kann großen Schaden gleich verursachen den Menschen und den Tieren. Diese Anlagen sind in den trockenen Blumendekorationen allgemein verwendet.

Der Clusia rosea Baum gekennzeichnet auch als der Autographen- oder Unterzeichnungbaum. Sein ein immergrüner Baum, der reichlichen Farbton und Schutz bietet; jedoch bekannt es am meisten für die Tatsache, dass jedes mögliches Schreiben auf den Blättern dieses Baums dauerhaft auf seiner leathery Oberfläche geätzt bleibt. In einigen Ländern benutzt diese Blätter als Spielkarten durch Druckenzahlen auf ihnen. Mindestens genannt eine andere Sorte, Clusiamajor, auch einen autographischen Baum und verwendet, um Spielkarten zu bilden.

Irgendeine robuste Sorte Klasse, wie Clusia rosea, Verbreitung schnell, die gesamte Umgebung normalerweise übernehmend. Wenn sie auf einem anderen Baum wachsen, überwältigen sie schnell den Wirt und übernehmen schließlich vollständig. Die einzige Weise, welche die massive Verbreitung beschränkt werden kann, ist, indem sie die Anlagen Früherkennung und auszieht, während sie noch klein sind. Wenn die Bäume zu Reife entwickelt, ist es sehr schwierig, die Situation zu steuern und schnelle Wiedergabe zu stoppen.