Was ist Codiaeum?

Codiaeum ist eine Klasse der hell farbigen tropischen Anlagen in der Euphorbiaceaefamilie, taxiert für seine mannigfaltigen Formen und Farben. Die Anlage ist zu Südostasien, zu den Pazifikinseln und zu den Karibischen Meeren gebürtig, aber jetzt kultiviert in den Gärten in den tropischen Zonen und verwendet als Houseplants weltweit. Starke, leathery Blätter im Oval oder Dolchformen variiert mit Splotches oder Adern helles Gelbes, rot, grün, purpurrot und der Orange. Ein allgemeiner Name für Codiaeum ist Croton, aber der wissenschaftliche NamensCroton benutzt auch für eine andere Klasse der ohne Bezuganlagen.

Gegebene ideale Zustände der reichlichen Sonne, viel des Wassers und gleich bleibende Hitze, Codiaeum wächst in die Sträuche 4-10 Fuß (1-3 Meter) hoch. In den heißen, Frost-freien Bereichen Croton gewachsen als Exemplaranlage in den Töpfen oder an der Rückseite eines Gartens, oder manchmal gewachsen eine Reihe der Anlagen als Hecke. Die Anlagen wachsen auf einem starken, waldigen hauptsächlichstamm, obwohl Wurzelkugeln viele Stämme entwickeln können. Codiaeum kann durch Luftüberlagerung- oder -stammausschnitte fortgepflanzt werden. Der Croton ist eine giftige Anlage, die den Mund und die verdauungsfördernde Fläche reizt, wenn sie gegessen, also es um Tiere und kleine Kinder sorgfältig gewachsen werden sollte.

Während Codiaeum im Allgemeinen Niedrigwartung Arten der Anlagen sind, wachsen sie in einem sonnigen, ein wenig feuchte und eine warme Umwelt am besten. Wenn sie als Houseplants gewachsen, vorwärtskommen sie en, wenn die Blätter mit Wasser von einer Sprayflasche gelegentlich misted. Sie sollten gewässert werden, wenn der Mutterboden zur Note trocken ist; die Anlage anfängt, Blätter fallenzulassen, wenn der Boden zu trocken ist. Ein full-strength universelles Düngemittel kann einmal im Monat benutzt werden. Die Blätter haben häufig einen glatten Schein; sie glänzend halten, indem Sie zweimal monatlich die Blätter mit einem nassen Tuch abwischen.

Intensiv farbige Blätter sind der plant’s Hauptanklang, und die Farben werden intensiver, wenn die Anlage viel des direkten Tageslichtes empfängt. Die allgemeinste Codiaeumvielzahl hat starke ovale Blätter, die dunkelgrünes anfangen und Adern von Gelbem oder von Rotem, mit Orange, Gelb entwickeln, und rote Flecken zwischen den Adern. Eine Vielzahl, genannt Gold Star, hat lange schmale Blätter mit hellen gelben Punkten. Johannah Coppinger ist eine andere schmal-leaved Kulturvarietät, die grüne Blätter mit gelben Punkten produziert und Rot mit hellen rosafarbenen Punkten lässt, alle auf der gleichen Anlage. Spirale ist eine Vielzahl mit Rot und Goldblätter, die in einem gewundenen Muster wachsen.