Was ist Crescentia?

Crescentia ist eine Klasse der Bäume in der Bignoniaceaefamilie. Diese ertragfähigen blühenden Pflanzen sind zu den Wäldern der Antillen, des Südnordamerikas und des Südamerikas lokal. Es gibt sechs bekannte Sorten von diesen tropischen Anlagen. Allgemeine Namen für die Crescentiaklasse sind kelabash, huingo und der Calabashbaum.

Sorten in dieser Klasse erzielen eine Höhe von ungefähr 20 bis 40 Fuß (6 bis 12 m). Sie tragen entweder große kugelförmige Früchte oder verlängerte, die hellgrün sind, wenn unausgereift und Umdrehung, die wenn fällig gelb ist. Ein hartes Äußeres einhüllt die weichen, fleischigen Innere dieser Früchte er, die eine Masse der Samen in ihren Mitten tragen. Die Blumen dieser immergrünen Anlagen sind kegelförmig und haben Blumenblätter mit den gelben oder hellgrünen Spitzen und den purpurroten Unterseiten.

Crescentia cujete ist eins der weithin bekannteren Vielzahl, besonders in Südamerika. Lokale Stämme gebrauchen die fruits’ harten Oberteile, indem sie die leeren Hülsen zu Schüsseln, Schalen und Musikinstrumente wie maracas machen. Die gekochte Masse der Frucht verwendet als Kräuterhilfsmittel für Atmungsprobleme, Diarrhöe und Harnröhrenentzündung. Suppe von den Blättern verbraucht häufig, um einige der Symptome des Bluthochdrucks außerdem zu beruhigen. Es ist möglich, diesen Baum durch seine große, kugelförmige grüne Frucht zu unterscheiden, die das ganze Jahr hindurch wächst.

Eine andere Sorte kelabas, die allgemein in Mexiko gefunden, ist der winged Calabash oder mexikanischer Calabash. Wie die meisten Mitglieder der Bignoniaceaefamilie, sind Blumen, die direkt auf seinem Stamm und Niederlassungen wachsen, Trompete-wie mit hellgrünen Blumenblättern. Eine einzigartige Eigenschaft dieser Sorte ist seine seeds’ Keimunggewohnheiten. Die Entwicklung der Samen kann beginnen, nur wenn die Frucht eingemischtes geöffnetes ist; andernfalls werden sie für Bearbeitung unbrauchbar.

Diese Obstbäume können in den Gärten für dekorative Funktionen auch benutzt werden. Epiphytes wie Farne, Orchideen und Kakteen, die anhaften und Halt auf Baumstämmen und -niederlassungen kann zu den Anlagen der Crescentiaklasse angebracht werden, um als Garten zu dienen betont. Multi-geteilte Blätter, die während des Jahres auf diesen Anlagen reichlich vorhanden bleiben, zur Verfügung stellen Farbton für umgebende Anlagen, die nur teilweises Tageslicht benötigen. Das Weiß, das Gelb und die Grünblumen können Farbe den Umlagerungen auch hinzufügen.

Die meisten Kürbisse von diesen Bäumen können gegessenes rohes sein oder gekocht. Ihr Fleisch hat einen milden, süssen Geschmack, dem gewöhnlich rühren-gebraten oder als Suppe gedient. Getrocknete Calabashfrüchte können als alternatives Rohr für rauchenden Tabak auch dienen.