Was ist Crinum?

Crinum ist eine Familie der Anlagen mit über 100 verschiedenen Sorten. Es gibt Vielzahl von crinum in einer verschiedenen Strecke der Positionen, einschließlich Australien, Amerika, Asien und Afrika. Crinums bekannt im Allgemeinen für das Produzieren der großen, bunten Blumenbirnen, und einige Leute sagen, dass sie ein bisschen wie Lilien aussehen. Viel crinum Vielzahl verwendet häufig für die Landschaftsgestaltung.

Es gibt im Allgemeinen durchaus eine Spitze der Veränderung unter Sorte von crinum, und manchmal können sie hart sein, als Mitglieder der crinum Familie zu erkennen. Einige von ihr wirklich Blick genug mögen Lilien, dass ihre allgemeinen Namen die Wortlilie in ihnen haben, einschließlich die Weinlilie und Milchlilie. Die Anlagen kommen in viele verschiedenen Farben, und manchmal können die Blumenformen ziemlich unterschiedlich sogar sein und in Laub ausgedrückt erheblich schwanken.

Das Beginnen mit Samen ist die empfohlene Annäherung zu wachsendem crinum. Viele Experten empfehlen, mit verzögert abfallendem Düngemittel und einer angemessenen Quantität Mischung zu pflanzen. Die meiste Vielzahl gilt als ziemlich robust, und sie können schwach feuchte Umwelt zulassen, aber sie im Allgemeinen verbessern viel mit ein wenig von der Bewässerung. Manchmal in den sehr trockenen Situationen, können die Anlagen überleben, aber sie können möglicherweise keine Blumen produzieren. Extrem nasser Boden hat das Potenzial, die Anlagen zu töten, und sie im Allgemeinen don’t tun gut in der kalten Umwelt.

In der Sorgfalt ausgedrückt gelegentliches flüssiges Düngemittel addierend, um den Anlagen zu helfen stark bleiben ist eine allgemeine Empfehlung zusammen mit der regelmäßigen Bewässerung, wenn möglich. Crinums tun sehr gut in der vollen Sonne, aber sie zulassen auch einen bestimmten Betrag Farbton. Sie eine gute Wahl für Bereiche sein können in denen das Sonne isn’t, das den ganzen Tag notwendigerweise vorhanden ist. Tatsächlich pflanzen viele Leute bestimmte Sorten unter Bäumen im vollen Farbton.

Eine Art crinum benanntes latifolium benutzt in einigen asiatischen Ländern als Kräuterhilfsmittel. Einige Leute in diesen Bereichen glauben, dass die Anlage bei den verschiedenen Störungen helfen kann, welche die Prostata und die weiblichen reproduktiven Organe mit.einbeziehen. Bestimmte Leute denken auch, dass diese Anlage das Potenzial hat, eine Person Phasen zu bilden länger, indem sie hilft, säubern den Körper der giftigen Chemikalien und der Veranlassung des Körpers, leistungsfähiger zu heilen.

Crinum Vielzahl kann giftig auch sein, wenn eingelassene große genug Quantitäten und diese latifolium umfaßt. Die Anlagen können Diarrhöe, das Erbrechen und strenges Magenumkippen verursachen. Es nicht im Allgemeinen gilt als extrem gefährlich, aber die meisten beschreiben die Effekte, wie verhältnismäßig unangenehm. Dieses Gift hilft auch, die Anlagen vor vielen Plagen zu schützen, die andere Sorte stören können.