Was ist Crocosmia?

Crocosmia ist eine Klasse des Blühens der beständigen Anlagen, die nach Südafrika gebürtig sind. Sie weit kultiviert wie Ornamentals in den Gärten auf der ganzen Erde in den Klimata, die dem ähnlich sind, das in ihrer gebürtigen Region gefunden und können als dekorative Houseplants auch zuhause gewachsen werden. Einige Kulturvarietäten entwickelt worden und sind durch im Garten arbeitenversorgungsmaterial-Speicher, Baumschulen und Bestellungs per Postkataloge leicht verfügbar. Die besten Quellen für Crocosmia sind die Kataloge, die auf Birnen spezialisieren, da sie normalerweise mehr Kulturvarietäten haben und zur selteneren Sorte zurückgreifen.

Diese Anlagen wachsen vom Kormus und einmal hergestellt, können sie schwierig sein auszurotten. Sie aufstellten die sword-like Blätter des langen Grüns ns, die mit Sprays der Trompete-geformten Blumen überstiegen. Die Blumen sind normalerweise gelb rot, orange, oder, obgleich Kulturvarietäten anderer Farben einschließlich Lattenaprikosenfarbtöne entwickelt worden. Das Laub stirbt zurück im Fall und in der Rückkehr wieder im Früjahr, nachdem der Kormus erfolgreich überwintert.

Gewusst durch allgemeine Namen fallende Sterne mögen und coppertips, Crocosmia sind hell sehr robust, bunt, und. Sie wachsen gut im Staat-Landwirtschaftsministerium Zonen sechs bis neun und können häufig angeregt werden, um in den kühleren Klimata zu wachsen, obgleich es notwendig sein kann, den Kormus oben zu graben und sie in den Klimata zuhause überwintern zu lassen, in denen Frost schwer ist. Diese Anlagen tun gut, wenn sie in einem Büschel angesammelt und können für Ränder, Hintergründe und Bettanpflanzungen verwendet werden.

Crocosmia muss reicher, gut-abgelassener Boden vorwärtskommen. Wenn der Boden schwer ist, kann er mit Sand und organischem Material bearbeitet werden, um es oben zu brechen und Nährstoffe für den wachsenden Kormus zur Verfügung zu stellen. Diese Blendenverwandten auch bevorzugen volle Sonne und sollten nicht gewährt werden, zwischen waterings vollständig auszutrocknen. Totes Laub kann im Fall verringert werden und Düngemittel im Früjahr kann jumpstart die Anlagen, um sie zu erhalten ein Erröten des neuen Wachstums heraus setzend.

Für zuhause wachsen und in den Behältern, empfohlen lose Pottingmischungen, um dem Kormus Raum zu geben zu wachsen. Der Boden sollte feucht, aber nicht feucht sein, und regelmäßig befruchten empfohlen, um die Anlagen gesund zu halten. Gärtner betrafen über ausgebreiteten Kormus, ein gesetzmäßiges Interesse in vielen Bereichen, weil diese Anlagen Invasions werden können, können Crocosmia, in den Behältern zu wachsen erwägen wünschen, um zu verhindern, dass die Anlage den Garten übernimmt. Der Behälter, der auch im Garten arbeitet, erlaubt Leuten, ihre Anlagen leicht zu verlagern, wenn er benötigt, und kann Gopher und andere Plagen vereiteln, die die Wurzeln und den Kormus anders beschädigen konnten.