Was ist Cucurbita?

Wenn Halloween herum kommt, wird der Cucurbita sehr populär. Die Klasse besteht aus den Kürbissen, die auf schleppenden Reben angebaut. Es gibt eine große Menge Verschiedenartigkeit in der Größe und in der Form der Vielzahl, von den Riesenkürbissen zu den köstlichen Gurken. Der Cucurbitafall ungefähr in zwei Gruppen. Die Sommervielzahl ist gegessenes vollständiges, aber die Wintervielzahl hat starke Rinden, die normalerweise weggeworfen. Die Anlage tut gut in den warmen, sonnigen Klimata mit viel des Raumes, um zu wachsen.

Cucurbita ist eine Klasse der kletternden oder schleppenden Jahrbücher. Es gibt viel Vielzahl in der Familie, einschließlich weithin bekannte Anlagen wie Kürbis, Gurke und Zucchini. Diese Anlagen tun gut in den warmen essbaren Kürbissen des Wetters und der Eigenschaft, die in zwei Hauptgruppen fallen. Sommerkürbis haben weiche Haut und gegessen, wenn verhältnismäßig jung und klein. Der Winterkürbis haben harte schützende Oberteile, die normalerweise weggeworfen.

Populäre Kürbisse in der Cucurbita pepo Vielzahl sind Eichelkürbis, Zucchini und Sommerkürbis. Während Zucchini nicht viel Unterschied bezüglich des Aromas hat, ob roh oder gekocht, die Beschaffenheit groß ändert. Kleinere Kürbisse des Sommerkürbisses, ungefähr 4 bis 6 Zoll (10.2-15.2 cm) lang schmecken am besten.

Das bekannteste des Cucurbita pepo ist vermutlich der Kürbis. Diese runden orange Kürbisse können überall zwischen 2 und 20 Pfund (0.9 und 9.1 Kilogramm) erreichen. Diese geworden eine Heftklammer in Amerika für Halloween. Die harten äußeren Schalen geschnitzt, während das Innere heraus ausgehöhlt. Die Samen häufig geröstet und gegessen als Imbiß.

Trotz der pumpkin’s Popularität ist sein Vetter die Cucurbitamaxima oder Mammutkürbis, ein bisschen notorischer. Diese Vielzahl kann bis 100 Pfund (45.4 Kilogramm) wachsen. Diese gewachsen normalerweise eigenhändig für Wettbewerbe, nicht gegessen zu werden. Die Anlage ist die Hand, die bestäubt und, die ernährt, um zwei Früchte zu produzieren. Ein normalerweise geopfert dann, um das andere größer wachsen zu lassen.

Es gibt eine grosse Strecke des Unterschiedes an Größe, der Form und des Aromas unter cucurbitas. Gurken sind no more als einige Zoll (7 cm) im Durchmesser. Gemüsekürbis ist klein oval, und glatt macht und kocht oben in Stränge wie Teigwaren. Der Butternutkürbis ist ein zylinderförmiger Kürbis, der am besten ist, wenn er berechnet und gekocht. Der Bananenkürbis ist andere der Cucurbitamaximumvielzahl, ein großer, langer, odd-looking Kürbis.

Im Allgemeinen sollte Cucurbita gepflanzt werden ungefähr 4 Fuß (1.2 m) auseinander. Die Anlagen benötigen volle Sonne und einen hellen Boden. Sie sind gegen Kürbiswanzen und Rebebohrer empfindlilch, also müssen Gärtner die Anlagen sorgfältig aufpassen. Frost kann die Anlagen töten, also sollte der Cucurbita geerntet werden, bevor das Wetter Kälte dreht.