Was ist Dendrochilum?

Dendrochilum ist eine Klasse, die von blühenden Pflanzen von der Orchideefamilie, Orchidaceae gebildet. Die Blumen auf seinen zwei Stämmen sind in der Form sehr klein und star-like. Dendrochilum sind zu den Regenwäldern der großen Höhe, hauptsächlich in Borneo und in den Philippinen gebürtig.

Die Orchideen der Dendrochilum Klasse sind Evergreens. Sie sind entweder epiphytic terrestrisch, lithophytic, oder, wenn die meisten epiphytic sind. Epiphytic bezieht eine auf Anlage, die nicht vom Boden, wie terrestrische Anlagen tun, aber eher auf anderen, stärkere Anlage wächst. Häufig, angebracht diese epiphytes zu den Bäumen t und nehmen, was sie benötigen, um vom Regen und von der Luft zu überleben. Die Dendrochilum Orchideen, die zu den Felsen anstelle von anderen Anlagen anbringen, genannt lithophytic.

Das erste Teil des Namens, dendron, bedeutet Baum auf Altgriechische. Die zweite Hälfte des Namens ist, unsicherer im Ursprung aber kommt von einer von zwei Wurzeln: cheilos oder chilos, Lippe und grüne Nahrung bedeutend, beziehungsweise. Diese Ausdrücke verweisen höchstwahrscheinlich irgendein auf die großen pseudobulbs an der Unterseite der Anlage, die Lippen oder seiner Präferenz für das Wachsen auf Bäumen ähneln. Die Anlagen gekennzeichnet auch als Kettenorchideen und Ddc, eine verkürzte Form von Dendrochilum.

Die Zahl Dendrochilum Sorte nicht festgestellt worden den, und überall von 100 bis 390 Sorten geschätzt, um zu existieren. Anlagen dieser Klasse bevorzugen die größeren Höhen, die in den Regenwäldern von Südostasien gefunden. Viele der Sorte sind zu den Bereichen in Borneo und in den Philippinen endemisch.

Gärtner, die eine weniger allgemeine Orchideesorte wünschen, bevorzugen häufig die Dendrochilum Klasse für seine unkonventionelle Form und anziehenden aromatischen Duft. Die Menge der kleinen Blumen geordnet auf zwei Stämmen, die Blütenstände genannt. Die Farbe der Blumen kann cremefarbenes, helles Gelb und tiefes, hochrotes Rot sein. Die einzelnen Pflanzen haben eine Tendenz, in den Gruppen zu wachsen und hinzufügen ihrer Allüre hrer.

Beim Interessieren für eine dendrochilum Orchidee, ist es, abhängig von der Sorte möglich, die Anlage zu einem Baum anzubringen, wenn epiphytic oder ein Felsen, wenn lithophytic. Während die meisten diesen Orchideen elastische Anlagen sind, kann eine Umwelt, die in der Temperatur durchweg sporadisch ist, langfristigen Schaden verursachen. Sie benötigen indirektes Tageslicht und Farbton und vorwärtskommen in den warmen Temperaturen n. Sie sollten mindestens einmal pro Woche gewässert werden, mehr, wenn die laufende Jahreszeit heiß und trocken ist, oder die Anlage verlängerten Zeiträumen des direkten Tageslichtes ausgesetzt.