Was ist Desmodium?

Desmodium ist eine beständige blühende Pflanze, die ein Mitglied der Fabaceae- oder Erbsenfamilie ist. Diese Anlagen wachsen entlang Straßenrändern, geöffnetes Holz und in den Weiden während des südöstlichen Teils der Vereinigten Staaten, sowie Teile von Südnew york und in Ostpennsylvania. Häckchenklee, Häckchenklee oder Bettlerläuse sind andere allgemeine Namen für diese Anlage.

Betrachtete einen Wildflower, oder Unkraut, der Desmodium kann eine Höhe erreichen, die so hoch wie 6 Fuß (182.88 cm) ist, obwohl sie normalerweise zu eine Höhe entwickelt, die viel kürzer ist. Anlagen haben schlanke Blätter, die in der Farbe dunkelgrün sind und als Blättchen in den Gruppen von drei wachsen. Die Blumen des Desmodium sind gewöhnlich rosafarbenes purpurartig-rosafarbenes und entwickeln zu 0.5 Zoll (1.27cm) in der Länge.

Blüte des Desmodium erscheint zuerst im Juni und zuletzt durch Juli oder August. Diese Blüte bildet am Ende der langen Stämme und kann als lose oder fest-verpackte Blöcke erscheinen entweder. Jede dieser Blütentraubeblütentrauben kann so vieles haben wie 100 Blüte pro stück dieser kleinen eleganten Blumen.

Obgleich die Blüte des Desmodium nur zwei Blumenblätter hat, spielen sie eine bedeutende Rolle in der Bestäubung der Anlage. Wenn ein unabsichtliches Insekt auf einer Blume landet, um auf den Nektar einzuziehen, schießt die Blumenblätter kurz nah über dem Insekt und der Blume einen Spray des Blütenstaubs auf das Insekt als Weise, Bestäubung sicherzustellen. Nachdem Bestäubung auftritt, wieder öffnet die Blüte und lässt das Insekt abreisen.

Sobald diese Bestäubung auftritt, fällt die Blüte weg und ein seedpod, das einen Loment genannt, wächst in seinem Platz. Diese Hülsen haben klebrige Haare, die zum Tierpelz oder zur Kleidung anbringen, wenn sie gegen die Anlage reiben oder bürsten. Um in diese Verteilung zu unterstützen, verbiegt die Anlage wirklich näeher an dem Boden während sie reift. Dieses zulässt eine bessere Wahrscheinlichkeit s, damit der Samen anderwohin auf ein Geschöpf oder ein Mensch und ein Spielraum bringt.

Eine Lieblingsblühende Pflanze für Kolibris und Schmetterlinge, Einzelpersonen benutzen manchmal Desmodium in den Blumengärten und -landschaftsgestaltung. Wenn sie in einem hergestellten Garten begonnen, sollten Einzelpersonen mach's gut, um die Anlagen in einen Bereich zu legen, in dem sie nicht heraus die anderen Arten der Blumen drängen, die bereits dort sind. Betrachtet in hohem Grade anpassungsfähig, sind diese Anlagen ziemlich robust und können eine Vielzahl des Bodens zulassen. Sie bevorzugen einen Boden, der feuchter als trocken ist, aber, solange sie Sonne haben, ist der Desmodium glücklich.