Was ist Dillenia?

Dillenia ist eine Klasse der Bäume und der Sträuche, die nach Südasien, die Pazifikinseln und Australien gebürtig sind. Eine Sorte, Indica D. oder der Elefantapfel, kultiviert für seine essbare Frucht in den Regionen wie Indien. Einige Sorten gewachsen dekorativ in den Gärten in den tropischen und subtropischen Regionen der Welt, zusätzlich zu den Gewächshäusern. Baumschulen manchmal tragen Dilleniasorte oder können sie durch Anordnung bestellen. Gärtner können von den Samen oder von den Ausschnitten auch fortpflanzen, wenn sie Leute mit hergestellten Anlagen in ihren Gärten kennen.

Diese Anlagen produzieren die einfachen Blätter, die in einer gewundenen Anordnung um die Niederlassungen gekleidet. Die Blumen erscheinen am Ende, am Ende der Niederlassungen, in Form von einzelner Blüte oder kleinen racemes. Sie schwanken in Farbe und sortieren; Indica D. produziert unterscheidende sehr große helle gelbe Blumen. Viele Sorten haben duftende Blumen und der Geruch verglichen manchmal mit Zitronen oder Zwiebeln, abhängig von der Sorte. Sie sind zu laubwechselndem in den verschiedenen Teilen ihrer natürlichen Strecke immergrün.

Die Frucht des ElefantApfelbaums ist groß knobbly, grün, und. Sie kann in der Produktion der zahlreichen Fruchtteller verwendet werden und verwendet auch in der Vorbereitung der traditionellen Medizin. Die Frucht hat ein unterscheidendes lemony Aroma und kann gegessenes aus$er Kontrolle sein, sowie verwendend, um Staus, Gelees und andere Nahrungsmittel zu bilden. Die Früchte können auch benutzt werden, damit Samen neue Anlagen wachsen.

Die Gärtner, die interessiert, an der Kultivierung von Dillenia, müssen im Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) Zonen neun bis 11 leben oder müssen Zugang zu einem Gewächshaus haben. Diese Anlagen bevorzugen volle Sonne, um Farbton und reichen, gut-abgelassenen Boden, sowie eine feuchte Umwelt zu zerteilen, wenn möglich. Das Vorbereiten des Bodens, lange vor der Festlegung eines Sämlings, empfohlen, um dem Dilleniabaum einen starken und gesunden Anfang zu geben, und Gärtner sollten auch regelmäßig befruchten, um sogar zu fördern, gesunde Entwicklung.

Handelsplantagen benutzt, um Früchte für Verkauf zu produzieren. In den Regionen, in denen diese Anlagen nicht gewachsen werden können, kann es möglich sein, Früchte durch Greengrocers zu erhalten und Spezialgebietsfrucht kauft. Die Frucht ist verhältnismäßig Stall und versendet gut und bildet es einen ausgezeichneten Anwärter für Transport zu anderen Regionen der Welt. Leute können die Nahrungsmittel auch kaufen, die mit den Dilleniafrüchten gebildet und von den Chutneys für das Dienen neben würzigen Tellern bis zu Staus für das Verbreiten auf Toast und die Anwendung in den Nachtischen reichen. Asiatische Lebensmittelhändler können eine gute Quelle für diese Nahrungsmittel sein, besonders wenn sie auf asiatische SüdKüche spezialisieren.