Was ist Echinocereus?

Echinocereus ist eine Klasse der Kakteen mit herum 100 Sorten gefunden verteilt über den amerikanischen Südwesten. Diese Kakteen sind für ihre großen, bunten Blumen berühmt und gewachsen in der Bearbeitung auf der ganzen Erde. Sie entsprochen ideal zur Bearbeitung in den Häusern oder in den Gewächshäusern, da sie natürlich klein sind und zum Behälter sehr gut im Garten arbeitend nehmen. Die Leute, die interessiert, an dem Anbauen eines Echinocereuskaktus, können Exemplare an den Baumschulen, in den Katalogen und durch Austäusche mit anderen Gärtnern, besonders denen, die, an Kakteen interessiert und Succulents finden.

Diese gewellten Kakteen wachsen in einer zylinderförmigen Form und bedeckt in den Dornen. Sie teilen das allgemeine Namens“hedgehog cacti† mit einigen anderen Kaktusklassen, einen Hinweis auf der gleichmäßigen Verteilung der Dorne über dem Körper des Kaktus. Die Blumen schwanken in Farbe, abhängig von der Sorte, obgleich erstaunliche Rosa und Rottöne allgemein sind, und das variierte Erzeugnis irgendeiner Sorte blüht. Die Blüte kann länger dauern als die anderer Kakteen und entwickeln zur essbaren Frucht.

In der Natur mag Echinocereus trockenen, groben Boden und kann, in den Spalten der Felsen zu wachsen gefunden werden. Er bevorzugt die trockenen, sonnigen Bedingungen, obgleich er schweren Niederschlag zulassen kann, und die Klasse ist kaltes robustes. Wie viele Wüstenpflanzen kann sie Temperaturextrema von ziemlich heißem zum Einfrieren in einem einzigen Tag behandeln und einige Sorten erfordern das kalte Entsetzen, im Winter, zum der Blumen zu produzieren. Die Widerstandsfähigkeit der Klasse trifft es eine ausgezeichnete Wahl für Anfanggärtner.

Für den Behälter, der im Garten arbeitet, sollte Echinocereus in einem Topf mit einer groben Bodenmischung hergestellt werden, die Lose Sand oder kleine Felsen enthält. Die Kakteen sind für das Overwatering als einige ihrer Verwandten weniger empfindlich, aber sie sollten die Erlaubnis gehabt werden, um zwischen waterings völlig auszutrocknen. Töpfe mit guter Entwässerung empfohlen, also beleuchten die Bodenaufenthalte und trocknen und die Anlagen sollten in einem Bereich mit hellem, Indirektbeleuchtung hergestellt werden. Starke Entwürfe und hohe Hitze empfohlen nicht.

Im Garten kann diese Anlage mit anderen Succulents und Kakteen gewachsen werden. Betten sollten mit grobem Boden vorbereitet werden, um eine gastfreundliche Umwelt zu verursachen, oder die Anlagen können in den Behältern im Garten hergestellt werden. Echinocereus ist eine gute Wahl für Rockeries und andere Niedrigwasser Garteneigenschaften. In den Regionen mit Wasserbeschränkungen, können Kakteen in Niedrigwasser landschaftlich verschönernentwürfen mit einer Vielzahl der bunten Anlagen benutzt werden. Im Garten arbeitengesellschaften des Einheimischen können Gärtnern häufig helfen, Quellen für Niedrigwasser Anlagen herauszusuchen, sowie helfen bei der Planung eines landschaftlich verschönernentwurfs.