Was ist Entblätterung?

Entblätterung ist ein Ausdruck, der verwendet, um den Abbau oder den Verlust der Blätter zu beschreiben. Leute verwenden sie normalerweise, um “total Entblätterung, † Bedeutung zu bedeuten, dass alle Blätter auf einer Anlage verloren. Verlust der Blätter geschieht auf einer jährlichen Basis für Laubbäume, und er kann von den Leuten, für eine Vielzahl von Gründen auch künstlich ausgelöst werden. In einigen Fällen kann Entblätterung eigenhändig vollendet werden, während in anderen Fällen, kann sie mit Bewässerungsteuerung instrumentiert werden, und in einigen Situationen, kann sie mit Chemikalien vollendet werden.

Einer der allgemeinsten Gründe, Blattverlust auszulösen ist, es einfacher zu bilden, ein Getreide zu ernten. Entblätterung bildet das verwendbare Teil von einem Getreide sichtbarer und einfacher zu sehen. Sie verringert auch die Verluste, die durch Insekte, Feuchtigkeit und andere Probleme verursacht und erleichtert den Gebrauch der automatisierten Erntemaschine und erspart den Unkosten, die mit dem Ernten mit der Hand verbunden sind. Diese Art von Entblätterung gehandhabt normalerweise mit kontrollierter Bewässerungpraxis, die Anlagen anregen, ihre Blätter fallenzulassen.

Entblätterung kann auch erfolgt werden, um einen Ausbruch der Krankheit zu steuern. Einige Plageplagen können nur gesteuert werden, indem man Blätter entfernt und hofft, dass die Anlagen überleben, und Abbau der Blätter kann auch verwendet werden, um die Verbreitung der Pilze und andere Krankheit zu steuern, die Organismen verursacht. Diese Art von Entblätterung kann als letzter Ausweg behandelt werden, wenn andere Wahlen ausgefallen.

Chemische Entblätterung gewesen historisch eine Waffe der Kriegsführung. Das Fallenlassen der Entblätterer auf feindliche Gegend erreicht einige Ziele, die eine Militärzielsetzung fördern können. Das erste ist die Zerstörung der Nahrungsmittelgetreide, die soziale Unruhen verursachen und führen können, um zu drücken, um den Krieg zu beenden. Die Sekunde ist der Entzug der Abdeckung; ohne die Blätter, zum hinter zu verstecken oder darunter, sind feindliche Soldaten einfacher zu kennzeichnen. Diese Taktik kann auch demoralisieren, die allgemeine Unterstützung für den Krieg untergräbt.

Im Bonsaismanagement kann Entblätterung als Werkzeug verwendet werden, um die Blätter treibenmuster einiger Kulturvarietäten zu steuern. Diese Technik begrenzt auf spezifische Kulturvarietäten, und die Anlage muss vor Entblätterung gesund sein. In diesem Fall geschnippelt jedes Blatt weg mit Scheren, mit dem pedicel jedes Blattes verlassend in place, um Ernährung zur Verfügung zu stellen, bis der Bonsai zurückgewinnt. Vor der Entlaubung der Bonsais, ist es kritisch, zu überprüfen, ob eine Anlage von einer passenden Sorte ist und dass die Zeit für diese Praxis recht ist: Anlagen müssen extrem gesund sein, und es muss der richtige Zeitpunkt des Jahres, des normalerweise späten Frühlinges oder des Frühsommers sein.