Was ist Etlingera?

Genannt nach deutschem Botaniker Andreas Ernst Etlinger, hat die Etlingera Klasse ungefähr sechzig verschiedene Sorte, möglicherweise mehr. Die meisten ihnen verbreitet über Indien und Südostasien. Diese beständigen Anlagen wachsen von den rhizomatous Wurzeln. Eins der bemerkenswertesten Sorte in der Gruppe ist der Fackelingwer (E. elatior).

Der Fackelingwer bekannt auch durch einige andere nennt außerdem - torch Lilie, Porzellan oder Steinrose und Wachsblume. Diese bestimmte Sorte von Etlingera ist wahrscheinlich Eingeborenes nach Malaysia und Indonesien. Von es ist auch ein Mitglied der Ingwerfamilie, die sein kann, wo einer der Hinweise auf seinem Namen kam. Ein anderer Hinweis auf dem Namen abstammt die flower’s Ähnlichkeit zu einer lodernden Fackel n.

Während sie allgemein in warmem, tropisch-wie Regionen als Landschaftsanlage gewachsen, kann diese Etlingera Sorte im Gewächshaus auch gewachsen werden. Die Blumen dieser Anlagen haben außergewöhnlichen dekorativen Wert. Tatsächlich benutzt die auffällige Blüte oftmals in den Schneidenblume Vorbereitungen. Die Blumen sind zu den Bestäubern außerdem, wie Bienen und Schmetterlingen ziemlich vorteilhaft.

Etlingera elatior blüht während des ganzen Jahres innen tropisch-wie Regionen, sobald es fällig ist. Blumenfarbe kann rosafarben, rot oder Weiß sein. Die großen, Blüte ungewöhnlich-schauend wachsen auf unterschiedlichen Stielen auch. Sie haben lange Stämme und die starken, wächsernen Hochblätter. Die tatsächlichen Blumen erscheinen von den Skalen, die pinecones ähneln, gelegen gerade über den Hochblättern.

Fackelingwer hat auch Bügel-wie, Grün- und Rotlaub. Jene glücklichen genug, zum dieser Anlage zu wachsen sollten sie mit viel der Hitze, des Wassers und der gut-Ableitung des Bodens versehen. Etlingera erfordert Lose Raum auch und wächst bis 15 Fuß (ungefähr 4.6 Meter) oder mehr. Anlagen fortgepflanzt leicht durch Abteilung ihrer Rhizome rer. Zusätzlich zu seinem dekorativen Wert angebaut Fackelingwer auch für seine essbaren Eigenschaften n.

Die jungen blühenden Eintragfäden oder die Blumenknospen, von Etlingera elatior sind ein allgemeiner Bestandteil in vielen malaysischen Lebensmittelzubereitungen. Ihr populärster Gebrauch ist als Würzen für Teller wie rojak und laksa. Die Knospen gehackt und hinzugefügt diese Suppe- und Reisnudeltellern, um Geschmack und Aroma zu erhöhen. Sie verwendet worden wie schmückt oder in den Salaten außerdem.

Der Fackelingwer geglaubt auch, für medizinische Zwecke verwendet worden zu sein. Die Blätter und die Knospen der Sorte gesagt, um die pilzbefallverhütenden und antibakteriellen Eigenschaften zu haben. Wie mit vielen Arten Ingwer, kann Tee gebildet werden, um in der Behandlung der Ansammlung, der Husten und der Kälten zu helfen. Die Blumenwesentlichen benutzt auch, um körperliches und Geisteswohl zu fördern.