Was ist Gaillardia?

Gaillardia ist eine Klasse der blühender Pflanzen in der Sonnenblumefamilie. Diese Anlagen sind in das Amerika gebürtig und können gefunden werden sehr weit verteilt, dank ihre Toleranz für eine große Auswahl von Bedingungen, einschließlich raue wachsende Umwelt wie die Küste. Sie sind populäre Gartenanlagen in einigen Regionen, mit den Samen und Sämlingen, die an den Baumschulen, besonders im Früjahr Monate vorhanden sind.

Mitglieder dieser Klasse können als Jahrbücher oder mehrjährige Pflanzen wachsen. Sie sind niedrige, herbaceous Anlagen mit buntem Gelbem und rötlich zu den orange Blumen. Physikalisch ähneln sie Gänseblümchen oder kleinen Sonnenblumen. Gewöhnlich wachsen Gaillardiasorten in den niedrigen Dämmen und sie reseed bereitwillig zusätzlich zum Verbreiten durch Eintragfäden und Läufer. Sie sind sehr einfach, ausgezeichnete Schnittblumen zusätzlich zu sichtlich angenehmen Zusätzen zum Garten fortzupflanzen und zu bilden.

Diese Anlagen können im Staat-Landwirtschaftsministerium Zonen fünf bis 10. wachsen. Sie sind die tolerante Dürre und bevorzugen volle Sonne, obgleich sie im teilweisen Farbton auch wachsen können. Gut-abgelassener Boden empfohlen, obgleich er nicht braucht, besonders reich zu sein. Diese Anlagen sind gegen eine große Vielfalt von Umwelt tolerant und sie widerstehen Plagen und pilzartiger Infektion. Um Gaillardia zu halten zu blühen, empfohlen Rücksendung von Leergut die Anlagen.

Anpflanzungen können neigen, ein langbeiniges, etwas wildes Aussehen zu entwickeln, während die Verzweigung und die Drahtstämme beginnen auszubreiten. Das Klemmen des Wachstums rückseitig kann der Anlage helfen, ein ordentliches Aussehen und eine sogar Form zu behalten. Gaillardia ist für angesammelte Anpflanzungen, Ränder, Ränder und Hintergrundanpflanzungen und -paare besonders gut mit anderen schroffen Wildflowers verwendbar. Zahlreiche Kulturvarietäten sind, einschließlich Anlagen mit ungewöhnlichen Farbenmustern für sichtlichinteresse vorhanden.

Die Leute, die interessiert, an dem Wachsen einer Gaillardiasorte, können mit anderen Gärtnern über die Möglichkeit des Erhalts der Samen oder der Abteilungen sprechen. Viele Gärtner sind glücklich zu teilen, da sie Samen sammeln oder ihre Anlagen irgendwie teilen. Wenn Handel oder Verkäufe mit Gärtnern nicht vorhanden sind, können eine Baumschule oder ein Bestellungs per Postkatalog benutzt werden. Samen sollten während des Frühlinges zuhause begonnen werden, um ihnen eine Wahrscheinlichkeit zu geben, im Garten gepflanzt werden zu entwickeln.

Einige Kulturvarietäten sind mehr oder weniger robust als andere und können wachsende Anforderungen spezialisiert haben. Wenn Leute nicht sicher sind über, wie man ein bestimmtes Exemplar kultiviert, können sie Orientierungshilfen an einer Baumschule oder an einem botanischen Garten verlangen. Im Garten arbeitenführer, ob Bücher auf der Gartenarbeit, Zeitschriften oder Web site, können Informationen über Besondereanlagen auch zur Verfügung stellen, die Leute interessiert sind, an zu wachsen.