Was ist Gartenbauöl?

Gartenbauöl gebildet von raffiniertem Erdöl, das mit Wasser für Schädlingsbekämpfunganwendung gemischt werden kann. Der Gebrauch der Gartenbauöle kann eine wirkungsvolle Alternative zu den herkömmlichen Schädlingsbekämpfungsmitteln sein. Sie arbeiten nicht nur, ebenso gut aber sind für die Umwelt, die Menschen und die meisten Tiere sicher. Im Allgemeinen angewandt als Spray, arbeitet diese Art der Schädlingsbekämpfung durch erstickende Insekte und ihre Eier. Gartenbauöle können Plagen vom Legen der Eier auch abhalten und Anlagen vor den Viren- oder pilzartigen Krankheiten schützen.

Während Gartenbauöl als sicher zu verwenden gilt, kann es giftig sein zu fischen und kann vorteilhafte Insekte, wie Marienkäfer und Honigbienen nachteilig beeinflussen. Einige Anlagen zulassen nicht diese Ölsprays auch nicht t. Zum Beispiel sollten Anlagen mit blau-farbigem Laub oder wachsähnliche Schichten nicht mit Gartenbauöl gespritzt werden. Gartenbauöle sind für die Behandlung der Blattläuse, der Whiteflies, der Spinnenscherflein, der Skalainsekte und anderer weich-bodied Plagen am wirkungsvollsten.

Komplette Abdeckung des Laubs erhöht seine Gesamtwirksamkeit. Korrektes TIMING ist auch entscheidend. Die ideale Zeit, diese Form der Schädlingsbekämpfung anzuwenden ist während der kühlen, bewölkten Zustände, ohne Wind. Ölsprays sollten vermieden werden, immer wenn die Feuchtigkeit außerdem hoch ist. Obgleich reapplication normalerweise notwendig ist, sollte es über einen zweiwöchigen Abstand zwischen Behandlungen geben.

Während die meisten Anlagen durch Gartenbauölsprays unberührt sind, können einige behandelte Blätter dunkel-farbige Verletzungen ausstellen und von der Anlage schließlich fallen. Es kann irgendeine Aufdeckung auf geöffneten Blumen auch geben. Es gibt zwei grundlegende Arten Gartenbauölsprays: schlafendes Öl und Sommeröl. Schlafende Öle verfeinert weniger als Sommeröle. Infolgedessen verdunsten sie langsam und bleiben auf Anlagen für längere Zeiträume. Dieses kann die Wahrscheinlichkeit des Schadens erhöhen.

Schlafende Öle sollten gerade vor Knospebruch, die Zeit im Frühjahr aufgetragen werden, als Anlagen anfangen zu blühen. Vermeiden, schlafende Sprays im Fall zu verwenden. Sommer ölt, alias sind überlegene Öle, ultra-raffinierte Gartenbauöle. Sie sind einfacher zu verwenden und weniger wahrscheinlich, jeden möglichen Schaden der Anlagen zu verursachen, da sie schnell verdunsten. Sommeröl kann während der wachsenden Jahreszeit sicher zu jeder Zeit benutzt werden.

Gesamt-, Gartenbauölspray ist bedienungsfreundlich und mit korrekter Anwendung verhältnismäßig sicher, besonders wenn er mit chemischen Schädlingsbekämpfungsmitteln verglichen. Zusätzlich zum TIMING und vollständige Anwendung, it’s auch wichtig, die Aufkleberanweisungen sorgfältig zu lesen und zu befolgen. Das Öl sollte mit Wasser mit der empfohlenen Rate für beste Resultate gemischt werden. Indem man Backensoda mit der Gartenbauöllösung mischt, kann es als wirkungsvolles Fungizid auch verwendet werden.