Was ist Gordonia?

Gordonia ist eine Klasse der blühenden immergrünen Bäume. Es gibt ungefähr 40 einzelne Sorten Gordonia in der Gesamtmenge, von der die meisten in Südostasien, in den Teilen von Südamerika und in der südöstlichen Region der Vereinigten Staaten gefunden. Diese Bäume blühen in den feuchten Bedingungen und folglich gefunden am allgemeinsten in den Sümpfen und in den Sümpfen sowie in Regenwäldern. Die Klasse gekennzeichnet durch seine eindrucksvolle Höhe, seine attraktiven weißen Blumen und seine tiefgrünen Blätter und kultiviert häufig zu den dekorativen Zwecken.

Während ein signifikanter Anteil der ungefähr 40 bekannten Sorten von Gordonia in Asien gefunden, ist das Vertraute der Sorte am meisten zu denen wohnend in den Vereinigten Staaten das Gordonia lasianthus, häufiger bekannt als Loblolly-Bucht. Mit seiner niedrigen Schwelle für trockene Wetterbedingungen, ist dieser Baum ein vertrauter Anblick in den feuchten Landschaften wie den Sümpfen von Florida und den Grenzgebieten der Zustände wie Louisiana, Alabama und South Carolina. Die flachen Wurzeln des Loblolly-bay’s und die hohe Toleranz für säurehaltigen Boden beitragen auch zu seinem Erfolg in diesen gewöhnlich sandigen Regionen en.

Alle Sorten Gordonia Baum unterschieden durch ihre hochfliegende Höhe sowie ihr sichtlich angenehmes Laub. Fällige Bäume können eine Höhe von bis 70 Fuß (ungefähr 21.34 Meter) erreichen. Durch Vergleich neigen die trees’ Stämme, ziemlich schmal zu sein und entwickeln einen zu Durchmesser von ungefähr 1.5 Fuß (45.72 Zentimeter). Als Folge können die Bäume auf einem Aussehen nehmen, das sofort hochragend und empfindlich ist.

Die Blätter, sowie die Blumen des Gordonia Baums betrachtet durch viele, um in hohem Grade attraktiv zu sein. Seine dunkelgrünen Blätter sind stark und glatt. Sie sind, mit scharf sich verjüngenden Enden oval. Während diese Blätter an Größe von Sorte zu Sorten schwanken, sind die meisten zwischen 3 und 7 Zoll (ungefähr 7.62 und 17.78 cm) in der Länge.

Gordonia Blumen bestehen gewöhnlich aus fünf weich, weiße Blumenblätter, die einen Block der kurzen, goldenen Staubgefässe umgeben. Diese Blumen messen normalerweise zwischen 1.5 und 5 Zoll (ungefähr 3.81 und 12.7 Zentimeter) im Durchmesser. Sie blühen im Allgemeinen während der Sommermonate.

Das Holz des Gordonia Baums benutzt manchmal in der dekorativen Zimmerei, wie Kabinettsbildung. Die Chemikalien, die als Gerbsäuren bekannt sind, fanden in den tree’s, die Barke manchmal auch benutzt, wenn man lederne Waren für gewerbliche Nutzung vorbereitet. Wegen des tree’s attraktiven Aussehens, der auffallenden Statur und des gleich bleibenden Grüns jedoch kultiviert sie am allgemeinsten zu den dekorativen Zwecken.