Was ist Grewia?

Grewia ist eine weit verteilte Klasse der blühender Pflanzen, der Sträuche und der Bäume. Einige einzelne Sorten historisch verwendet worden für medizinische Zwecke, sowie die Produktion der Nahrung. Sorten wie G. occidentalis kultiviert als Zierpflanzen in den verschiedenen Regionen der Welt. Baumschulen und Gartenkataloge zur Verfügung stellen manchmal Handels- bebaute Sorte und Leute können diese Anlagen von den Samen und von den Ausschnitten auch fortpflanzen, wenn sie Gärtner kennen, die bereit sind, Handel zu bilden.

Diese Klasse gehört der Malvefamilie. Grewia kann gebürtig gefunden werden in den Teilen von Afrika, von Indien, von Australien und von Südostasien. Die Anlagen neigen, tropisches gegenüber subtropischen Regionen, abhängig von der Sorte zu bevorzugen, und einige Sorten gefährdet resultierend aus Lebensraumverlust. Viele Inseln im Indischen Ozean enthalten eine Reihe ungewöhnliche Betriebssorte, einschließlich Mitglieder dieser Klasse, die unter Drohung von der Entwicklung, von der eingeführten Invasionssorte und von anderen menschlichen Aktivitäten sind.

Mitglieder dieser Klasse produzieren Blumen in einer Reihe Farben einschließlich weißes, Purpurrotes und Gelb. Sie haben normalerweise ausgedehntes, Ebeneblätter mit milde gezackten Rändern. Einige Sorten sind laubwechselnd, während andere immergrün sind, und Grewia ist gewöhnlich eine mehrjährige Pflanze. Die Leute, die einige Sorten in den kühlen Klimata wachsen, können sie als Jahrbücher behandeln, die Anlagen im Fall weg sterben lassen und im Früjahr wieder einsetzen.

Grewia-Sorten sind schnelle Züchter, reichen, gut-abgelassenen Boden und volle Sonne bevorzugend, um Farbton zu zerteilen. Die Bedeckung mit Laub, zum der Wurzeln zu schützen geraten in den kühleren Klimata und Gärtner sollten für Zeichen der Insekt- und Metallklumpenplage aufmerksam bleiben. Einige Sorten appellieren Vögeln und Schmetterlingen und können eine gute Wahl für einen Garten sein, der entworfen, um Tierbesucher anzuziehen. Die Sorte, die essbare Früchte produziert, kann für kulinarisches, sowie Ornamental kultiviert werden, Gebrauch.

Irgendeine Grewia-Sorte kann Barke, Blumen, Blätter oder Wurzeln mit medizinischen Eigenschaften haben. Eingeborene in einigen Regionen der Strecke dieser Klasse erntet und benutzt die medizinischen Bestandteile der verschiedenen Sorten für eine Vielzahl von Zwecken. Die Produkte, die von diesen Anlagen gebildet, sind Handels- an den Biokostspeichern und an den Speichern manchmal vorhanden, die eingeborene Produkte tragen.

Einige genannte Kulturvarietäten der spezifischen Sorten entwickelt worden. Diese Kulturvarietäten gezüchtet worden, um Merkmale des Interesses herauszubringen und sind, zusätzlich zu von den Gärtnern gehandelt werden handelsüblich. Einige sind eigene Kulturvarietäten mit den geregistrierten Schutzen, die entworfen, um sie an von den Leuten fortgepflanzt werden oder verkauft werden anders als den ursprünglichen Brüter zu verhindern.