Was ist Guzmania?

Guzmania ist eine Art bromeliad Eingeborener nach Südamerika. Der Name kommt von Anastasio Guzman, ein spanischer Naturwissenschaftler des 18. Jahrhunderts. Diese tropische Anlage ist beständig und kann in ungefähr 120 eindeutigen Sorten gefunden werden.

Diese Anlage hat die glatten, schmalen, glatten Grünblätter. Was scheint zu sein, ist eine hell farbige Blume in der Mitte jedes guzmania wirklich eine Gruppierung der Hochblätter. Diese fachkundigen Blätter sind gewöhnlich rot, orange oder Gelb in der Farbe. Etwas Vielzahl ist purpurrot mehrfarbig, weiß, oder sogar. Die tatsächliche Blume dieser Anlage ist sehr kleines und hellgelbes oder grünliches Weiß.

Die allgemeinste Sorte dieser Anlage ist Guzmania lingulata. Diese Vielzahl gekennzeichnet leicht durch seine leuchtenden orange und roten Hochblätter. G. lingulata bekannt passend als Scharlachrot Stern guzmania. Dieses ist eine der größeren Arten, da es zu eine Breite von mehr als zwei Fuß (ungefähr 60 cm) entwickeln kann.

Die meiste Vielzahl von guzmania ist ungefähr ein bis zwei Fuß breit (ungefähr 30 bis 60 cm). Wenn sie zuhause gepflanzt, sollten sie in einem schweren Topf gehalten werden. Die Majorität des plant’s Gewichts ist in Richtung zur Oberseite. Dieses kann sie, imbalanced leicht zu werden und Spitze über einem leichten Plastiktopf veranlassen.

Guzmania wächst draußen in den warmen tropischen Klimata. Sie können als Houseplants auch zuhause gewachsen werden. Sie erfordern Wärme und Feuchtigkeit zu blühen, obwohl sie nicht direktes Tageslicht mögen. Diese Anlagen sollten gehalten werden feucht, aber nicht durchnäßt werden. Sie bevorzugen einen wohlen auslaufenden Boden.

Die tatsächlichen Blumen dieser Anlage erscheinen für nur einen Kurzschluss während - normalerweise ein paar Tage. Kurz nach dem Blühen anfängt die guzmania Anlage, zu verwelken. Da die vorhandene Anlage verwelkt, anfangen die neuen Anlagen, gekennzeichnet als “pups, †, von der Mitte aufzutauchen. Um die Anlage fortzupflanzen, kann man die Welpen von der Mutteranlage entfernen wenn sie noch klein sind- und sie in ihren eigenen Behältern wieder einsetzen.

Bromelids wie dieses sind gewöhnlich sehr einfach, für zu interessieren. In der rechten Umwelt sollte diese Anlage mit sehr wenig Aufmerksamkeit vorwärtskommen. Bereiche vermeiden, die auch Kälte sind und die Anlage weg von direktem Tageslicht halten, da es für dieses sehr empfindlich ist. Sicherstellen, dass der Boden gleichmäßig feucht ist, da zu viel oder zu wenig Wasser Schaden verursachen können. Solange diese Vorsichtsmaßnahmen getroffen, sollte guzmania gesund und schön bleiben.