Was ist Hawkweed?

Hawkweed ist der allgemeine Name für fast irgendeine Sorte Hieraciumklasse, von der die meisten als Unkräuter gelten. Hawkweeds sind kleine, robuste mehrjährige Pflanzen, die die gelben, orange und roten Blumen produzieren, die Löwenzahn sehr ähnlich sind. Diese Blumen blühen zu den verschiedenen Zeiten vom frühen Frühling durch den frühen Fall. Es gibt einige Arten Hawkweeds, die als Zierpflanzen angebaut, aber die meisten Gärtner betrachten die überwiegende Mehrheit von Hawkweeds, Invasionsunkräuter zu sein, die ausgerottet werden müssen.

Es gibt über 10.000 verschiedenen Arten Hawkweedanlagen, die weltweit verteilt. Botaniker entdeckt, dass viele Sorten Hieracium zu viel schneller entwickeln in neue Unterart als andere Arten Anlagen fähig sind. Einige der allgemeinsten Sorte dieser Anlagen mit.einschließen gemeinen Hawkweed, Wiese Hawkweed und Malerpinsel des Teufels. Wie viele unangenehmen Sorten Hieracium, eingeführt Malerpinsel des Teufels in die Vereinigten Staaten als Zierpflanze en, wohin er schnell in das wilde entging und heraus-konkurrierende gebürtige Anlagen anfing.

Hawkweedblumen scheinen auf den ersten Blick, Löwenzahnblumen sehr ähnlich zu sein. Hawkweedblumen bestehen aus einem dichten, runden Blumekopf mit Dutzenden der einzelnen kleinen Florets, die häufig verwechselt, um Blumenblätter einfach zu sein. Jeder dieser Florets hat eine stumpfe Spitze, die mit den kleinen Zähnen beendet, die Hawkweeds von den ähnlichen Mitgliedern der Asterfamilie trennen. Die meisten Hawkweedblumen sind helles Gelb, aber es gibt auch Hawkweedsorten, die mit Blumen in den reichen Farbtönen von Rotem und von Orange blühen.

Gärtner und Landschaftsgestalter betrachten die meisten Hawkweeds, eine unangenehme Anlage zu sein, aber diese Unkräuter spielen eine wichtige Rolle in der Umwelt. Hawkweeds bestäubt nach einigen Arten Motten, einschließlich den Kalkfleck Pug, den hebräischen Buchstaben und die Punktmotte. Die Frucht und die Samen dieser mehrjährigen Pflanzen sind eine wichtige Quelle der Nahrung für die Tiere, die von der großen gelben underwing Motte bis zu dem gemeinen Kaninchen reichen.

Hawkweeds traditionsgemäß benutzt worden in der Volksmedizin, um eine Handvoll Unpässlichkeiten zu behandeln. Viele Sorten verwendet früher in der Produktion der Tees und der Stärkungsmittel, um Atmungskrankheiten, Übelkeit und Verdauungsbeschwerden zu behandeln. Die meisten diesen Sorten erkannt nicht mehr, wie nützlich von den modernen Herbalists. Das Mäuseohr ist- jedoch eins der wenigen Sorte dieser Anlagen, die in der Alternativmedizin populär bleibt. Eine Kräuterinfusion, die vom Mäuseohr gebildet, indem man die gesamte Anlage kocht, verwendet manchmal als Lösemittel, um Kastenansammlung und andere Lungenflügelzustände zu behandeln.