Was ist Heftzwecke-Tuch?

Heftzwecketuch ist Material verwendete häufig Holzbearbeitung und ist einfach ein Stück von klebrigem oder von klebrigem, Tuch, das benutzt wird, um hinunter die Oberfläche eines Stückes Holzes abzuwischen, bevor man Farbe, Fleck oder Eichmeister anwendet. Heftzwecketuch arbeitet viel besser als ein normaler Lappen, aber ist ein Werkzeug, das viele Selbstanfertigungseigenheimbesitzer im Farbenspeicher übersehen konnten.

Wenn man ein Holzbearbeitungprojekt in Handarbeit macht oder ein altes Möbelstück wieder herstellt, wird Heftzwecketuch in einem Schritt zwischen dem Versanden und Anstrich oder Lackierung benutzt. Heftzwecketuch ist nur leicht klebrig, damit es leicht kleine Stücke Sägemehl und Rückstand aufhebt, die auf dem Holz gelassen werden, aber wird nicht hinter irgendeinen Rückstand gehen. Viele sachverständigen Handwerker bürsten eine Oberfläche mit einem trockenen Malerpinsel und gehen dann über die Oberfläche mit Heftzwecketuch hinaus, bevor sie Anstriche oder beflecken.

Heftzwecketuch ist auch zwischen Mänteln des Flecks oder Dichtungsmittel nützlich. Weil das Projekt irgendwo gelassen werden muss, um zwischen Mänteln zu trocknen, können kleine Stücke Staub oder Rückstand auf der Oberfläche Ihres Projektes während des Trockners landen. Heftzwecketuch kann benutzt werden Re-abwischen die Oberfläche, ohne den ersten Mantel zu beschädigen. Obwohl Farbe ein verzeihendes Ende als Fleck sein kann, ist Heftzwecketuch für jedes mögliches Ende vollkommen und hilft, Stücke Staub zu beseitigen, die das Ende beschädigen und sichtbar sein konnten, als trocken.

Die Mehrheit einen Einzelhändlern, die Farbe verkaufen, verkauft auch Heftzwecketuch. In einigen Speichern ist Heftzwecketuch nahe Sandpapier, aber es konnte mit Lack- oder sogar Farbenbürsten auch sich befinden. Einen Speicherteilnehmer bitten, es für Sie zu lokalisieren. Heftzwecketuch wird in den einzelnen Sätzen oder in den Mehrfachverpackungen verkauft, aber jedes Tuch wird normalerweise einzeln eingewickelt. Einige erfahrene Woodworkers bilden ihr eigenes Heftzwecketuch, indem sie eine kleine Menge Fleck in reiben, spinnt von einem weichen Tuch, bis es etwas klebrig ist. Dieses ist für einiges adaequat, aber Handelsheftzwecketuch ist nicht teuer und hilft groß beim Vollenden eines Projektes.

Um Heftzwecketuch zu benutzen, das Tuch über der gesamten Oberfläche des gemalt zu werden oder befleckt worden Projektes einfach laufen lassen. Das Tuch nicht heraus ausspülen. Wenn das you’re, das eine große Oberfläche vorbereitet, Sie das Tuch wegwirft, wenn das Projekt komplett ist. Wenn das you’re, das an einer kleinen Oberfläche arbeitet, das Tuch in einer Plastiktasche für Wiederverwendung speichern.