Was ist Herz-Efeu?

Herzefeu oder Philodendron scandens, ist eine Art Rebe, die gewöhnlich Blätter hat, die heart-shaped sind. Sie kann als schleppende und kletternde Anlage verwendet werden. Sie kann auch zuhause oder draußen gewachsen werden, solange Temperaturen ziemlich warm und Konstante bleiben.

Diese Anlage gekennzeichnet durch dunkelgrüne Blätter, die normalerweise stark und glänzend sind. Sie können ein ein wenig leathery Gefühl zu ihnen haben. Das Laub ist gewöhnlich herum fünf Zoll (12.7 cm) lang in der Mitte der Anlage. Diese Blätter sind normalerweise in der Form eines Herzens, das ist, warum die Rebe seinen Namen erhielt.

Eine Herzefeuanlage kann bis 30 Fuß (9.15 m) wachsen in der Länge. Die Rebe kann ausgebildet werden, um ein Gitter, einen Zaun oder eine Seite eines Gebäudes zu klettern, wenn sie gewünscht. Sie kann in einem hängenden Korb auch gepflanzt werden, also kann das Laub abwärts kaskadieren. Die Anlage kann gelegentlich getrimmt werden müssen, wenn sie für den Bereich zu lang erhält, den sie innen gesetzt.

Obgleich sie zu eine große Länge entwickeln können, können diese Anlagen auch von Seite zu Seite verbreiten. Einige Herzefeureben bekannt, um zwei auf drei-Fuß soviel wie zu wachsen (.61 bis .92 m) weit. Dieses konnte bedeuten, dass eingemachte Anlagen gelegentlich, normalerweise jährlich oder halbjährlich verpflanzt werden müssen können.

Die Stämme dieser Kriechpflanze sind normalerweise sehr stark, und Licht oder dunkelgrün in der Farbe. Sie können in mehr als eine Richtung verbiegen. Sie sind auch im Allgemeinen glatt, aber können ein raues, Knospe-wie der Punkt gelegentlich haben, der von ihnen hervorsteht.

Manchmal produziert diese Anlage ein kleines, Latten - grüne Blume, die herum sechs Zoll (15.24 cm) lang ist. Diese beachtet normalerweise in den Reben, die im wilden wachsen. Die Blüten können im späten Fall oder im frühen Winter in diesen Fällen erscheinen.

Herzefeu gedacht, aus Zentrale oder Südamerika gestammt zu haben. Er gewachsen jetzt in vielen Teilen der Vereinigten Staaten außerdem. Es bekannt nicht, wie diese Anlage in die US eingeführt.

Obgleich es manchmal eine schnell wachsende Anlage ist, betrachtet Herzefeu nicht normalerweise, eine Invasionssorte zu sein. Allerdings sollte Sorgfalt angewendet werden, um zu sehen, dass sie nicht kleinere Anlagen in einem Garten erstickt. Die Begrenzung dieser Rebe zu einem Blumentopf oder -faß kann diese Sorge häufig beseitigen und Gärtner frei lassen, die bunten schleppenden Blätter dieser dekorativen Vielzahl zu genießen.