Was ist Iridium?

Iridium ist ein metallisches Element mit der Ordnungszahl 77 und dem Symbol Ir. Auf der periodischen Tabelle der Elemente, gefunden es in Gruppe 9, zwischen Platin und Osmium. Es gekennzeichnet als ein “transition metal† und auch als “platinum Metall, † zusammen mit Ruthenium, Rhodium, Palladium, Osmium und Platin selbst.

Iridium ist ein metallisches Element, das hart und spröde ist. Beschrieben als weißlich-gelbes oder silbriges in der Farbe, verglich es gerade ein wenig weniger dicht als Osmium, das das dichteste element– 22.560 gm/cm3 ist, mit 22.6 gm/cm3.

Iridium entdeckt von Smithson Tennant, ein englischer Chemiker, in London, England 1803, und it’s Name kommt vom Latein für Blende, die Göttin des Regenbogens wegen seiner farbigen Salze. Tennant war auch er Entdecker des Osmiums.

Es gefunden in den Kiesablagerungen und geglaubt, um nur in den Legierungen mit anderen Edelmetallen d.h. nicht in einem ungebundenen Zustand aufzutreten. Häufig gefunden es legiert mit Osmium in den Mitteln, die Osmiridium und iridiosmium, den Ursprung der Namen genannt, die auf der Hand liegen. Es ist jedoch extrem knapp und auftritt in nur .001 PPMs in der Earth’s Kruste 1.

Iridium hat einigen Gebrauch. Es verwendet, um das Platin zu verhärten, kombiniert mit Osmium, bei der Schaffung Federn Gold-spitzen und hoch spezialisierte Tiegel herzustellen. Es Iridium kann in Krebsbestrahlung, sowie die Herstellung der hypodermatischen Spritzen und der chirurgischen Stifte mit.einbezogen werden. Anderer Gebrauch umfaßt Funkenstecker für Hubschrauber, Schwenkarme und Strangpresßlingwürfel.

Ein ganz spezieller Gebrauch des Iridiums ist seine Rolle in den Gewichten und in den Massen, die für das Kilogramm Standard sind, das von einer Legierung des Iridiums (10%) und des Platins (90%) gebildet. Wegen der außergewöhnlich hohen Mengen Iridiums in den Felsen, die zwischen zum kreidigen Zeitraum und zum tertiären Zeitraum datieren, spekuliert t durch einiges, dass Iridium ein Bestandteil eines Planetoides, der die Masse schlug und zu die Löschung der Dinosauriere führt war.

lanzt werden. Die gepflanzte Außenseite sollten auseinander gesperrt werden ungefähr sechs bis 10 Zoll (15-25 cm).

Bloodleaf Vielzahl sollte in feuchtem aber in der gut-Ableitung Boden auch gewachsen werden. Im Allgemeinen genügen eine gleiche Mischung des Lehms, Mischung oder verrottetes Düngemittel und Torfmoos. Da Iresineanlagen Hitze und Sonne genießen, müssen sie diese Bedingungen außerdem gegeben werden. In den kühleren Regionen sollte die Anlage zuhause gewachsen werden, gefunden in einem hell beleuchteten Bereich. Sie kann während des Sommers jedoch draußen gehen und zurückgegangen nach innen vor dem ersten Frost.

Während seines aktiven Wachstums erfordert diese Anlage die vollständige Bewässerung und hält es feucht aber nicht feucht. Wasser sollte im Winter verringert werden, aber gelegentlicher Misting kann erforderlich sein. Das Klemmen weg von den hohen Eintragfäden hilft der Anlage, ein buschigeres Aussehen beizubehalten.