Was ist Kakaobutter?

Kakaobutter ist das natürliche Fett, das von der Kakaobohne extrahiert. Alias Öl von Theobroma, Kakaobutter ist in der Farbe etwas gelblich, und während es von der Schokolade extrahiert, hat es einen milden Geschmack und nur einen schwachen Schokoladengeruch. Es ist essbar und verwendet, wenn es weiße Schokolade und bestimmte Konfektionsartikel bildet, aber, hat viel Gebrauch über der Küche hinaus.

Die wünschenswerteste Qualität von Kakaobutter ist seine Stabilität als fettenthaltende natürliche Antioxydantien, die es auch gut konservieren. Kakaobutter hat einen Schmelzpunkt gerade unterhalb der durchschnittlichen Körpertemperatur, die ist, was Schokolade veranlaßt, fest bei Zimmertemperatur zu bleiben, aber schmilzt im Mund. Sie gibt eine glatte Beschaffenheit zu vielen Konfektionsartikeln, die Schokolade enthalten und ist durch kulinarische Experten in einer Backenkapazität häufig benutzt.

Kakaobutter benutzt auch in den kosmetischen und pharmazeutischen Produkten. In der Pharmaindustrie benutzt Kakaobutter in der Herstellung von Suppositories und Mundmedikationen in der Kapsel bilden. Sie hat die Fähigkeit, eine geformte Form beim Enthalten der allgemein verwendeten medizinischen Chemikalien zu behalten ohne instabile Reaktionen. Der Gebrauch der Kakaobutter als unaktivierter Bestandteil in den Kapseln und in den Suppositories ist gleichmäßig wünschenswert, weil es sicher ist.

Kakaobutter gefunden häufig als Zusatz zu den Kosmetik, zu den Shampoos und zu den Seifen, aber es ist auch natürliches erweichenden, das es Ideal für Lotionen und Lippenbalsame bildet. Die befeuchtenden Fähigkeiten von Kakaobutter empfohlen häufig für Verhinderung der Ausdehnungsmarkierungen in den schwangeren Frauen, Behandlung der rissigen Haut und der Lippen und als tägliche Feuchtigkeitscreme, um trockene, juckende Haut zu verhindern. Die Tatsache, die ein natürliches Konservierungsmittel ist und ein schwach angenehmes weiteres Aroma hat, verleiht Nutzen zu seinem kosmetischen Gebrauch.

Obwohl viele glauben, dass Kakaobutter die Fähigkeit hat, das Aussehen der Narben zu verringern oder zu vermindern, ist diese eine Theorie, die ist, dennoch ein unbewiesen. Sie tut jedoch, Elastizität in der Haut zu fördern und helfen im Heilen der rissigen Haut, wenn sie regelmäßig verwendet. Kakaobutter häufig benutzt irrtümlich von den Leuten, um einen Suntan zu beschleunigen und während es einen natürlichen Tan erhöht, hat sie nicht einen Sonneschutzfaktor (SPF). Um die schädlichen Effekte der Sonne zu verhindern, eine Suntanlotion mit einem SPF von 15 benutzen mindestens das Kakaobutter enthält.

bdecke benutzen möchten, können sie ein behandeltes Theobromin-freies Produkt aussuchen wünschen, das für ihre Tiere und Haustiere in der Nachbarschaft sicherer ist.