Was ist Landschaftsmaurerarbeit?

Landschaftsmaurerarbeit ist- jeder harte Stein oder konkrete Produkt, die, um den Genuss einer landschaftlich verschönerten Szene zu erhöhen, bedeutet oder mit der Szene innen zu mischen. Viele verschiedenen Arten Materialien können in der Landschaftsmaurerarbeit einschließlich Steinmetzarbeit, Straßenbetoniermaschinen, Ziegelsteine und Beton benutzt werden. Zwecks hinzuzufügen wirklich zu gelten als gute Landschaftsmaurerarbeit, muss es irgendeinen Versuch geben das Arbeitsgleiche zu haben oder Unterscheidung der umgebenden Landschaft. Dieses konnte das Entwerfen und den Aufbau des Projektes bilden ein sehr schwieriger Prozess.

Der Entwurf und die Effekte der Landschaftsmaurerarbeit folgen einer von zwei grundlegenden Philosophien -- entweder, innen mischend mit der Landschaft oder eine Unterscheidung zur Landschaft treffend. In beiden Fällen schauen die sichtlich anziehenden Projekte noch, als ob sie natürlich in der Gesamtabbildung gehören. Häufig dieses sicherzustellen, können sogar Straßenbetoniermaschinen und Beton strukturiert sein, oder gelegt auf eine Art der freien Form, die es den weniger geplanten Blick bildet.

Steinmetzarbeit ist häufig die erste Sache, die an gedacht, wenn sie Landschaftsmaurerarbeit betrachtet. Populäre Steinarten umfassen verschiedene Veränderungen der Steinplatte, des Pennsylvania-blauen Steins und des Kalksteins, aber viele anderen Steine benutzt auch. Jedes ist aus verschiedenen Gründen populär. Steinplatte bekannt, damit seine Fähigkeit und Schnitt, Kalkstein für seine Kosten und Pennsylvania-blauer Stein für seinen unterscheidenden Blick zählen.

Populäre Landschaftsmaurerarbeitanwendungen für Steinmetzarbeit umfassen Stützmauern, Patios und Gehwege. Wände bilden häufig die teuersten Projekte, gerade wegen der Menge der benötigten Materialien. Die Kosten sind häufig ein Begrenzungsfaktor in der Länge und in der Höhe der Wand, obgleich materielle Wahl Spiel, abhängig von, wie viel Gewicht auch erben kann die Wand stützen muss. Auch eine zu errichten Wand ist häufig das Zeit raubendste, obwohl mehr Aufstellungsortvorbereitung wahrscheinlich für Patiofußböden und -gehwege benötigt.

Maurerarbeitarbeit für Patiofußböden und -gehwege anfängt mit der Aufstellungsortvorbereitungsarbeit. Zuerst muss der Bereich zu einem Niveau oder zum meistens Niveau, Oberfläche geordnet werden. Dieses ist für Patiofußböden besonders wichtig. Sand muss dann als Unterseite niedergelegt werden, bevor das Steinlegen anfangen kann. Die Steine müssen auch geschnitten werden, um in bestimmte Bereiche zu passen, die reine Additionszeit zum Projekt können.

Häufig können die, die betrachten, tuend ein Landschaftsmaurerarbeitprojekt, einen Privatunternehmer anstellen. Während Hauptverbesserungs- und Landschaftsgestaltungsprojekte gehen, kann Maurerarbeitarbeit besonders schwer und fordernd sein. Zusätzlich zum Gewicht des Steins selbst, müssen Arbeitskräfte das Zählen, den Schnitt und die Zusammenstellung auch beschäftigen. Diese Art der begrenzten Arbeit kann die mit der Erfahrung besser überlassen werden, die solche Materialien behandelt.