Was ist Lycopodium?

Lycopodium ist eine Klasse der terrestrischen oder epiphytic Anlagen, die dem Familie Lycopodiaceae gehören, der weit als die clubmoss Familie gekennzeichnet. Die allgemeinen Namensclubmoss kommt von den Griechewörter lykos, der Wolf bedeutet, und von den podos und bedeutet Fuß, im Hinweis auf den Niederlassungsspitzen dieser Anlagen, die einer wolf’s Tatze ähneln. Andere allgemeine Namen, die verwendet, um auf diese Anlagen zu beziehen, sind Kriechenzedern und Grundkiefern. Diese Anlagen reichen von 0.49 Fuß (0.15 m) bis 1.97 Fuß (0.60 m) in der Höhe abhängig von der Sorte. Eine andere Besonderheit dieser Anlagen sind ihre vielen Niederlassungen, die mit kleinen Blättern umfaßt.

Die Niederlassungen dieser Anlagen können entweder aufgerichtet oder prostrate sein. Entlang ihrem horizontalen und Kriechen wachsen Stämme aufrechte Eintragfäden, die mit Blättern, die einfach sind, einstufen-wie bedeckt, oder nadelartig. Dicht anliegende und Membranblätter bedecken die horizontalen Stämme. Die Wurzeln der Lycopodiumanlagen entstehen von der Unterseite der Hauptstämme.

Lycopodium verteilt weit in die mäßigen, subarktischen und tropischen Klimata, obwohl die, die in den Tropen gefunden, neigen, auf Gebirgsumwelt begrenzt zu werden. Es gibt mehr als 800 Sorten, Unterarten und Vielzahl der Anlagen in dieser Klasse. Obgleich diese Anlagen im Allgemeinen reichlich vorhanden sind, gibt es einige Sorten, die verzeichnet worden, wie bedroht und gefährdet. Die Liste des bedrohte Art umfaßt L. complanatum oder das groundcedar; L. dendroideum oder Baum groundpine; und L. clavatum oder laufende clubmoss.

L. clavatum kann die wertvollste Lycopodiumanlage Handels- sein. Es verwendet in der traditionellen chinesischen Medizin, um Fieber und Entzündung, sowie zu behandeln, um Wunden vom Bluten zu stoppen. Die getrockneten Sporen dieser Sorte häufig hergestellt in ein Puder t und verkauft in der Kapselform als homöopathische Medizin, um frühe Symptome von Alzheimers zu behandeln und Gedächtnis und Geisteswachsamkeit zu erhöhen. Zusammen mit digitatum D., verwendet diese Sorte, um Lycopodiumpuder zu bilden, die einige Anwendungen in der Fotographie, im Kino und in den Theater-Spezialeffekten haben. Eine andere Sorte, L. obscurum oder Grundkiefer, ist während eine Weihnachtsdekoration häufig benutzt, während sie während des Winters grün bleiben kann.

Lycopodiumanlagen aufweisen sexuelle Wiedergabe durch ihre Sporen re. Da Bearbeitung dieser Anlagen schwierig ist, erfasst sie meistens im wilden für ihren verschiedenen Gebrauch. Diese Anlagen verpflanzen nicht sehr gut, obwohl Bearbeitung versucht werden kann, indem man sie in sehr feuchten Boden legt. Lycopodiumanlagen erfordern, kühle Temperaturen aber können einer großen Auswahl der hellen Bedingungen anpassen.