Was ist Menyanthes?

Menyanthes ist eine Klasse von Wasser zu den semi-aquatic Anlagen mit einer einzelnen bekannten Sorte, M. trifoliata. Er ist während der Nordhalbkugel gebürtig und kann in den Sümpfen, in den Sümpfen, in den Sumpfgebieten und in anderer durchweg nasser Umwelt gefunden werden. Historisch wurde diese Anlage in der Vorbereitung der Kräuterhilfsmittel für Skorbut und Entzündung benutzt. Sie fährt fort, in der Produktion von Kräutertisanes verwendet zu werden, und an einige Regionen wird es geglaubt, um Nutzen für die Gesundheit zu haben.

Diese Sumpfgebietanlage hat ein sehr unterscheidendes körperliches Aussehen. Die Stämme nehmen die Gestalt der fleischigen Rhizome an und produzieren verlässt in den Vorbereitungen für drei. Menyanthes produziert einen einzelnen Stiel der Blumen in einem gesammelten Blütenstand, mit Blumen an der niedrigen Öffnung zuerst. Diese Anlagen können, solange die Blätter die Oberfläche erreichen, oder im besonders sumpfigen, nassen Boden teilweise Unterwasser wachsen. Wie andere Sumpfanlagen ist Menyanthes gegen säurehaltige Wachstumsbedingungen tolerant.

Bekannt als Sumpfbohne oder Bitterklee in den Englisch sprechenden Regionen, wurde diese Anlage historisch für eine große Vielfalt der medizinischen Zwecke benutzt. Es wurde allgemeinen Stärkungsmitteln hinzugefügt und wurde geglaubt, um ein Fiebermittel und ein reinigendes zu sein, fähig zur Verringerung von Fiebern und zum Reinigen des Körpers der verunreiniger. Es war auch in der scurvy Behandlung am meisten benutzt. Mindestens scheint ein medizinischer Gebrauch, als Behandlung für Entzündung, irgendeine Basis in der Wissenschaft, während Mentanthes Vorbereitungen interne Entzündung adressieren können, sowie Entzündung der Haut zu haben.

Zusätzlich zu medizinisch verwendet werden, historisch sind die Blätter auch als Würze für Bier benutzt worden. häufig benutzte medizinische Anlagen der Bier-Brauen Regionen als Würzen und dort ist eine lange Geschichte des Brauens solcher Anlagen mit Bieren, um Aroma und erkannte Nutzen für die Gesundheit zu addieren. Für die Leute, die, an diese blühende Pflanze medizinisch verwenden interessiert werden, sind deutlich, manchmal vorhanden getrocknete Blätter an den Biokostspeichern, zusammen mit Vorbereitungen einschließlich den Menyanthes, der für die Behandlung der spezifischen Ausgaben entworfen ist. Vor der Anwendung der medizinischen Anlagen es ist ratsam, einen Doktor zu konsultieren, um auf allen möglichen Kontraindikationen zu überprüfen.

Die Leute, die in den sumpfigen und Sumpfregionen wandern, können in der Lage sein, Menyanthes im wilden zu beschmutzen. Zu kennzeichnen ist sehr einfach, wegen seines unterscheidenden Aussehens. Leute sollten wilde Anlagen nicht sammeln, es sei denn ihnen Ermächtigung gegeben worden sind, so zu tun, da sie wilde Bevölkerungen sowie das Stören der Umwelt stören kann. In den Regionen, in denen das Wildcrafting die Erlaubnis gehabt wird, häufig ist es möglich, eine sammelnde Kategorie mit einem erfahrenen Herbalist zu nehmen, der Leute über Betriebskennzeichnung und das verantwortliche Ernten der medizinischen Anlagen unterrichten kann.