Was ist Molineria?

Molineria oder Palmengras, ist eine zarte beständige Anlage. Sie gehört der Hypoxidaceaefamilie der Anlagen, aber es kann auch gelten als einen Liliaceae, weil es Blüte produziert. Die Anlage kann als Akzent im Garten benutzt werden, oder sie kann in einen Topf gelegt werden und zuhause gehalten werden. Obgleich diese Anlage gelegentliche Kühlvorrichtungtemperaturen behandeln kann, ist es eine tropische Anlage und es kann nicht in den Temperaturen draußen gehalten werden, die unterhalb 40 Grade Fahrenheit gehen (herum vier Celsius). Wenn die molineria Anlage kühleren Temperaturen ausgesetzt wird, kann sie scheinen, in der Bedrängnis zu sein, aber es bekannt, um im Früjahr zurückzugehen.

Die Blätter auf dem molineria sind eine hellgrüne Farbe und haben eine wächserne Beschaffenheit. Sie sind lang und dünn und sie abwärts drapieren, wie sie wachsen. Molineria kann bis sechs Fuß in der Höhe (herum ein Meter) erreichen und sie können schnell heraus verbreiten, um einen Bereich abzudecken. Obgleich sie nicht als Invasionsanlagen gelten, können sie eine Spitze des Raumes wegen der Länge der Blätter aufnehmen. Dieses trifft sie eine gute Wahl für eine Grundbedeckunganlage.

Im Mittsommer produziert diese Anlage Blüte, aber sie haben keinen Geruch. Diese Blumen haben sechs verschiedene Blumenblätter, die zusammen gekommen in eine Kreisform. Sie sind eine gelbe Farbe und haben ein geringfügiges Trichter-wie Einzug in der Mitte. Nachdem diese Blumen beginnen zu blühen, produziert die molineria Anlage dann eine schälen-bedeckte Frucht. Sie ist essbar, die Vögel und andere Tiere in den Gartenbereich anziehen kann.

Wenn sie kommt, Tageslicht zu verweisen, muss die molineria Anlage wenig überleben. Sie scheint, in schraffierten Bereichen ebenso gut zu wachsen, wie sie im direkten Tageslicht tut. Konstanter feuchter Boden ist erforderlich, damit die Anlage und wenn die molineria Anlage genügend Wasser beraubt wird, es kann beschädigt werden oder sterben vorwärtskommt. Diese Anlage quillt ungewöhnlich widerstehende Krankheiten sowie Insektplagen hervor.

Die molineria Anlage ist nach Australien und Asien aber nur in den wärmeren Klimata gebürtig. Die faserartigen Blätter von diesen Anlagen sind extrem stark. Aus diesem Grund werden sie für die Herstellung der verschiedenen Arten der Netze benutzt. Diese Anlage muss reichlichen Raum haben zu wachsen und sie sollte weg von anderen Anlagen gehalten werden, weil sie stark ist und nicht leicht entfernt werden kann, besonders wenn sie ein gesundes Wurzelsystem hat.